sinKt oder steigt der Testosteronspiegel beim Geschlechtsverkehr eines Mannes?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Während der Mann die Vagina der Frau hockelt, singt auch schon mal sein Bobbes dabei, kommt vor, ist durchaus menschlich. Solch ein Bumsemann ist zugleich auch ein Ar schbackenjodler, nota bene.

Davon mal abgesehen, im Zustand der tapferen Geilheit, besonders wenn er geil wie die Nacht, oder scharf wie Nachbars Lumpi iss, dann steigt auch der Testosteronspiegel. Wurde er anschließend zum Spritzmeistwer oder gar Oberspritzmeister, je nun, dann sinkt natürlich sein Testosteronspiegel, denn der hat ja seine werkelnden Dienste verrichtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sex senkt den Testosteronspiegel

http://www.bodyplanet.de/ernaehrung/tipps-u-wissenswertes/122-sex-und-testosteron.html

Und das ist eigentlich auch logisch. Testosteron bewirkt, ein männliches Wirbeltier auf die Suche nach einem paarungswilligen Weibchen macht. Ist das ganze erledigt und das eigene Erbgut erfolgreich weitergegeben, hat das Hormon seine Schuldigkeit getan und wird abgebaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrBronstein
22.10.2016, 15:47

... aber nicht für lange. Testostéron lässt einen ja auch schneller laufen.

0

Er singt. Ist blöde, weil meine Nachbarn sich jedesmal beschweren, wenn mein Testosteronspiegel dabei singt, der singt nämlich Wagner! Meist Ritt der Waljüren. In voller Lautstärke!

TATATAAADADA TATADADAA!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er singt, soll er in Bayreuth oder an der MET vorsingen! Am besten die Gralserzählung des Lohengrin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also sinGen tut er auf jeden Fall. Ob er aber sinKt, weiß ich nicht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hoffentlich singt er schön..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kkl001
22.10.2016, 15:01

ich meinte sinckt

0

Was möchtest Du wissen?