Frage von marit123456, 55

Singt noch jemand außer mir im Schlaf?

Zugegeben, es ist neulich das erst Mal vorgekommen :-D

Ich belache mich schon den ganzen Abend, seit dem mein Mann mir meine neuste Möglichkeit, ihn zu wecken, erzählt hat.

Ich schnarche, ich knirsche im Rahmen des Möglichen mit den Zähnen, oder höre auch einfach mal auf, zu atmen. Meine Schwester berichtet mir aus grauen Vorzeiten auch davon, daß ich im Schlaf erzählt habe.

Aber gesungen habe ich bislang noch nie :-D

Selbstverständlich habe ich meinen Mann gefragt, ob ER nicht geträumt hat. Nein meinte er, er wäre ja schließlich glockenhellwach davon geworden.

Ich hatte allerdings den Abend davor eine kleine Menge einer absolut legalen Pflanze oral zu mir genommen. Anfragen dazu laufen in den entsprechenden Foren.

Es wäre mir schon ein Bedürfnis herauszufinden, ob es noch weitere nächtliche Sänger gibt rofl

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von OnkelTheodor, 16

Also ich bin ja nun nicht mehr blutjung,hatte aber vergangenes Jahr  ein heitertes Erlebnis, wenn ich dran denke, schuettelts mich vor lachen.

Ich war in Ulm wg.MS im Krankenhaus, da ich ueber 10 Wochen dort gewesen bin, hatte ich natuerlich auch verschiedene Zimmernachbarn.

Einer erzaehlte meiner Frau die zu Besuch war,ich haette die ganze Nacht unentwegt in den hoechsten Toenen gesungen, das Komische daran,meine Familie hat mich in den ganzen 35 Jahren die wir verheiratet sind jemals einen Ton singen gehoert,auch nicht an Weihnachten, sowenig in der Kirche.Ich konnte den Tag durch nur noch ueber mich lachen und anderseits wusste ich ja gar nicht, was ich gesungen hatte und traute mich auch nicht zu fragen.

Dann ein paar Tage spaeter hatte ich mit den Zaehnen geknirscht, sodass mein Nachbar wieder nicht schlafen konnte.

Da ich sonst einen absolut ruhigen Schlaf habe,klingelte er ab und zu wieder dem Nachtdienst,der mich dann weckte.

Geschnarcht habe ich noch nie im Leben.

Dann 14 Tage spaeter hatte ich einen Jungen(19) als Zimmergenossen.

Der erzaehlte,ich haette laufend gejault wie ein Wolf, kann es bis heute nicht fassen.

Frueher hatte ich bei nacht regelrechte Lachkraempfe,meine Frau sagte immer,es sei wie am Stammtisch in unserem Schlafzimmer zugegangen.

Mich freut das jetzt gerade,dass ich Deine Zeilen lese und ich doch nicht der einzige Nachtaktive bin.

Jetzt wuensch ich Dir suesse Traeume und vor allem Alles erdenklich Gute     Franz

Kommentar von marit123456 ,

Lieber Franz,

ich danke dir sehr herzlich für die neuerlichen Lachanfälle, die deine Beschreibung bei mir ausgelöst haben :-D

Von Lachsalven geschüttelt, das trifft's wirklich :-D

Antwort
von brOOmStick, 36

Also ich spreche nur ganz deutlich im Schlaf, und mittlerweile selten schlafwandle ich auch.

Kommentar von marit123456 ,

Schlafwandeln war in der Kindheit ganz häufig der Fall. Bis ich die Kellertreppe runtergefallen bin, da war ich 9 Jahre alt. Danach ist es nicht mehr aufgetretetn.

Kommentar von brOOmStick ,

Ich bin viel später mal die Treppe vom 1. Stock ins Wohnzimmer herunter gefallen. Trug meine Bettdecke und bin wohl dabei da drauf getreten Das war ein Spaß :-S

Kommentar von marit123456 ,

Meine Eltern fanden ich morgens nahezu überall in der Wohnung, aber immer mit Bettdecke ^^

In der Nacht, an der ich die Kellertreppe runter bin, hatte ich die Decke nicht dabei. Großmutti hatte das als Erste mitbekommen, Papa hat mich hochgetragen und in mein Bett gelegt, am nächsten Morgen wußte ich nicht, was in der Nacht passiert war.

Antwort
von Louisianaa, 26

Man hat mir auch mal gesagt, dass ich im Schlaf gesungen habe :D Es ist so dass ich in solchen Fällen Musik in meinen Träumen gehört habe, so als Begleitende Musik zum Geschehenen. Ich habe dann im Schlaf die Melodie mitgesummt oder mitgesungen. Schon sehr komisch wenn man darauf aufmerksam gemacht wird und dann den ganzen Tag einen Ohrwurm von der Melodie hat^^  

Kommentar von marit123456 ,

Ich kann mich nicht an einen Traum erinnern, daher finde ich das wirklich lustig. Mein Mann nimmt es mit Humor, ich lache heute abend wirklich Tränen, weil ich DAS bislang noch nie gemacht habe.

Kopfkino ist schon witzig ^^

Antwort
von pritsche05, 8

Haha, das ist doch Genial ! Das nächste mal aufnehmen und von den USA aus ins Netz stellen, und du wiest reich ! Ich kringele mich gerade, Kopfkino !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community