Frage von Francescolg, 59

Singlebörsen im Zwielicht - Razzia bei Lovoo - Was haltet ihr davon, wer zahlt bitte noch ein Abo für kostenpflichtige Singlebörsen?

NA ENDLICH!!

Nach vielen Jahren mit kostenpflichtigen Datingportalen / Singlebörsen, über die ich mich schon immer fragte: "Wo nehmen die soviele Millionen für TV-Werbung her?", hat die Justiz endlich mal durchgegriffen! So hat man heute die Firma hinter LOVOO durchsucht und ihre Geschäftsführer festgenommen.. (siehe Link)

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Razzia-und-Festnahmen-beim-Dating-Dienst-...

Es dürfte sich ja herumgesprochen haben, dass man -ohne Ausnahme- die AGB lesen sollte und zwar immer bevor man einen Vertrag abschließt. Bei vielen Datingbörsen ist hier die Rede von "Moderatoren", also von Nutzerprofilen, bei denen die abgebildete Person nicht wirklich existiert, denn sie dient allein der "Unterhaltung" des Nutzers. (ein Moderator ist ein Mitarbeiter des Unternehmens) Dass hiermit regelrecht Geld verdient wird und zwar mit den Träumen von Männern, die meinen eine Frau existiert wirklich.., das ist schon länger bekannt.

Mir ist es allerdings immer noch ein Rätsel, wieso soviele Männer weiterhin für ein Monatsabo Geld ausgeben für "Etwas", dass sie woanders umsonst bekommen.. und zwar seriös und mit der gleichen Qualität... :D (z.B. finya.de)

Was haltet ihr davon? Wer gibt denn Geld aus für eine Singlebörse und wäre so nett, uns zu erklären wieso? :D Kostet das Dating selbst nicht genug? Meint ihr bessere Qualität für eurer Geld zu bekommen? Sind dies die einzigen "seriösen Seiten" für euch?

Ich habe Flirtscout24, Elitepartner, Parship und wie sie alle heißen, schon mit Anfang-20. getestet (als ich dachte, hier besser aufgehoben zu sein) und kann nicht ein Vorteil nennen, wenn ich diese Portale mit finya.de vergleiche. Ich habe mir immer nur gesagt: "Die machen ja richtig Werbung, also müssen hier mehr Frauen (und allg. mehr Leute) unterwegs sein! - HIER habe ich bestimmt bessere Chancen, jemand passendes kennenzulernen!". Leider habe ich mich sooo getäuscht. Mittlerweile zahle ich nicht einen cent (ich besuche aber meine Singlebörse ohne Ad-Blocker :) und habe trotzdem meine Dates mit ganz normalen Menschen, wie Du und ich! Warum für sowas Geld ausgeben?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von priesterlein, 32

Wow, so viel Schwachsinn für eine einzige Frage. Vermutlich geben manche deshalb für etwas kostenpflichtiges Geld aus, weil sie nicht mit deinem tollen Wissen geboren wurden und weil man das bei kostenlosen Angeboten nicht kann. Die kostenlosen Angebote sind auch nicht gerade das Gelbe vom Ei und mit Abzockern überschwemmt.

Nachtrag: Mit Menschen wie mir hast du garantiert keine Dates.

Kommentar von Francescolg ,

Und andere direkt zu beleidigen, ist kein schwachsinniges Verhalten? Nochmal für dich: Man greift keine anderen Menschen so an.. Es ist mir auch egal, wo du herkommst, ob du meine Meinung teilst oder nicht..

Mein Nachtrag: Danke für die netten Worte, ich möchte auch gar keine Dates mit Menschen wie dir, ohne Manieren und ohne gewisse Kompetenzen..

Kommentar von Francescolg ,

Geile Logik: "Vermutlich geben manche deshalb für etwas kostenpflichtiges Geld aus, weil (...) man das bei kostenlosen Angeboten nicht kann."

Das kommentiere ich nicht weiter...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community