Frage von Dreamgirl2016, 18

Sind wirklich die Drogerie Produkte hilfreich, also helfen die wirklich wie versprochen? Akne, Pickel, Narben , Reinigung?

Wie die von garnier, bebe oder von Balea... Ich kann leider an sowas nicht glauben ... Sind immer voll die Geldverschwendungen ... Sollte ich lieber die Hand davonlassen? Oder was wäre die beste Reinigung für morgens und abends Anwendungen ???? Ich benutze zurzeit eine Creme vom Arzt, und ich würde mein Gesicht halt reinigen, aber was sollte ich vorher anwenden ?

Antwort
von BarbaraAndree, 12

Das ist eine gute Einstellung von dir, denn das, was diese Cremes versprechen, können sie gar nicht halten. Wenn du viel Last mit Pickeln hast, so ist dein Geld besser angelegt, wenn du regelmässig zu einer Kosmetikerin gehst, die dir diese Dinger fachgerecht ausdrückt und behandelt. Sie kann dir auch Cremes empfehlen, die du nur in der Apotheke kaufen kannst und die regelmässig aufgetragen werden müssen. Das hilft, alles andere nicht. Ich weiß wovon ich rede.

Kommentar von Dreamgirl2016 ,

Echt ? Also keine Peelings Waschgel oder Gesichtswasser ?

Kommentar von BarbaraAndree ,

Nein, die regelmässige, professionelle Reinigung einer Kosmetikerin ist das Beste. Sie erkennt auch, WIE behandelt werden muss und empfiehlt entsprechende Salben, die man NUR in der Apotheke bekommt. Die Behandlung bei ihr kostet vieleicht 20 Euro, aber ist preiswerter, als die ganzen Digelchen und Töpfchen etc.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community