Frage von GH2580, 6

Sind wir Sugessierbar?

Hey ich wollte mal einfach so aus neugier fragen,ob menschen Programmierbar sind?Und ob es gute Filme gibt die darauf berun. Und wo es auch um vertrauen geht das man nicht den falschen Leuten vertraut. Lg

Antwort
von Rikkin, 1

ja, jede art der erziehung ist bereits ein "programmieren" des menschen.

ein funke eigenwillen haben wir dennoch noch. aber auch dieser ist brechbar.

schau dir mal clockwork orange an,

da geht es darum einen straftäter wieder in die geselschaft als "normalen" menschen ein zu fügen, sie überteiben das experiment aber und brechen ihn aufs kleinste so das er nicht mal mehr eine (nackte) frau ansehen kann ohne sich übergeben zu müssen.

Antwort
von 1988Ritter, 5

Selbstverständlich kann man Menschen etwas suggerieren.

Dazu gibt es ausreichend Beispiele in jeder Lebenssituation.

  • Arbeitslosigkeit - Du hast halt keine Chance bei Deinem Alter/Qualifikation
  • Arbeit - Du musst dies leisten ansonsten bist Du nicht tragbar
  • Rente - Du musst jetzt länger arbeiten, wir haben ansonsten kein Geld
  • Politik - Du musst das akzeptieren, wir haben ja keine anderen Möglichkeiten
  • Freunde -  Du musst das jetzt tun, oder bist Du nicht mein Freund
  • Familie - wir müssen jetzt zusammenhalten, ansonsten sind wir keine Familie

Wir werden tagtäglich und ständig von Klischees suggeriert und beeinflusst. Schalte doch nur mal Deinen Fernseher ein. Werbung....ohne unser Haarwaschmittel bekommst Du Schuppen, nur diese Windel hält Dein Kind trocken, nur mit unserem Mittel hast Du die Traumfigur.

Es gibt nur wenige Menschen die sagen.....

Ist mir doch wurscht, ich mach was ich will....so bin ich halt eben.

Antwort
von DJFlashD, 6

Naja in gewisser weise sind sie schon programmierbar.. Immerhin halten sich ja auch alle an die regeln der gesellschaft und wer was verbotenes macht, wird so lange bestraft, bis er es nicht mehr macht. Das ist durchaus umprogrammierung des gehirns. Also: ja.

Kommentar von hydrahydra ,

Das ist ziemliche Quatsch, denn es suggeriert, dass Menschen sich nicht aus eigener Entscheidung an die Gesetze halten können.

Kommentar von DJFlashD ,

wenn du einen hund hast und ihn nicht erziehst, meinst du dass der dann freiwillig zum kacken nach draussen geht, nicht auf dein bett springt ect? sicher nicht. Du musst ihn schon erziehen damit er tut was du willst. Das ist dasselbe prinzip. Und menschen sind auch nur lebewesen..

Kommentar von hydrahydra ,

Menschen haben einen freien Willen. Genau darum funktioniert das ja auch mit den Gesetzen. Du kannst nicht jemanden für etwas bestrafen, das er nicht auch eigenverantwortlich getan hat. Ist immer noch völliger Quatsch, Gesetze mit "Programmieren" zu vergleichen.

Kommentar von DJFlashD ,

du wurdest aber so programmiert, dich an gesetze zu halten.. du bist ja nicht selbst auf die idee gekommen genau diese gesetze zu befolgen. Deine eltern haben dir diese gesetze bereits im kindesalter gelehrt. Das basiert nicht auf freiem willen sondern wir alle wurden diesbezüglich sozusagen programmiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten