Frage von Hunkpapa, 53

Sind wir Männer immer bereit, für unsere Frauen und Kinder zu kämpfen?

Antwort
von Zuhzu, 52

Ich glaube nicht das alle Männer immer dazu bereit sind es gibt genügend die lieber weglaufen bevor sie ihr leben riskieren.

Kommentar von extrapilot350 ,

Er fragte nach Männern und nicht nach......

Kommentar von Zuhzu ,

Und ich hatte geantwortet gibt es ein Problem.

Antwort
von extrapilot350, 34

Das liegt in unseren Genen, Mann Beschützer.

Antwort
von DieFee85, 32

Nicht immer, auch der Instinkt lässt sie "weglaufen".
Gibt nen Film darüber : "Höhere Gewalt"!

Antwort
von SeifenkistenBOB, 29

Aus evolutionstechnischer Sicht: JA!

Antwort
von CobraHD, 43

Wenn du sie liebst schon; )

Kommentar von Hunkpapa ,

Ich liebe meine Heimat Deutschland, ja, obwohl mir Vieles nicht in den Kram passt. Aber das ist normal. Wenn ich meine Heimat nicht lieben würde, dann würde ich mir eine andere Heimat suchen. Die Überlegung hatte ich schon gelegentlich. Solange ich hier aber lebe, werde ich mich für meine Landsleute einsetzen. Ja, die meisten könnten mir eigentlich wurscht sein. aber mir sind meine Landsleute nicht wurscht, solange ich hier lebe und Deutscher bin. Und solange ich hier lebe, werde ich mich für dieses Land auch einsetzen, für dieses Land, für unsere Frauen und für unsere Kinder. Ist das nicht natürlich?

Kommentar von Hunkpapa ,

P.S.: Viele Fremde leben bei uns und viele davon mögen auch unser Land. Fremde, die hier leben aber Deutschland hassen, sind falsche Hunde

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community