Frage von ppatriks, 140

Sind wir in Deutschland frei? Oder beherrschen die reichen Menschen die Welt?

Hallo miteinander, ich beschäftige  mich schon seit langem mit dem Gedanken ob wir in Deutschland wirklich so frei sind wie es uns gesagt wird.

Zum Beispiel, alle meckern über andere Länder das die ja nicht frei wählen dürfen. Aber wer sagt das wir frei wählen, wie weiß man das der Staat die Stimmen einfach fälscht?
Wer kann mir sagen zuverlässig das dies stimmt ?

Auch solche Sachen wie TTIP, wo einfach entschieden wird obwohl so viele dagegen sind und demonstriert haben. Hätte man das nicht herausgefunden wüsste man das gar nicht.

Auch die abhörenskandale (NSA), wusste keiner. Deutschland tat entsetzt und nachher kam heraus das der BND daten weitersendet an die NSA und denen freiwillig hilft.

Auch die Besetzung der Amerikaner. Die haben Deutschland doch immer noch besetzt. Es gibt Luftstützpunkte und Atomwaffen von den USA in Deutschland.

Sind wir wirklich in Deutschland so frei?

Was heutzutage Geld schon macht Beispiel die Rothschilds und auch Ulli hoenes. Wie kann es sein ? Ein Staat der auf Gleichberechtigung setzt und dann solch einen Verbrecher trotz 2 jähriger Strafe nach ein paar Monaten frei draußen laufen lässt? Er muss ja nur im Gefängnis übernachten, wo er auch alles drin hatt. Und extra ne tolle Einzelzelle hat wo alles drinne ist was er will.

Sind wir wirklich so frei ?

Was ist eure Meinung ?

Antwort
von paranomaly, 17

Die Reichen können beispielsweise auch ein Wahlergebnis entscheiden.

Setzt sich ein Politiker z. B. für Rohstoffe wie Öl usw. ein wird dieser sicher von den jeweiligen Firmen gesponsert. Somit kann er viel mehr werben.

Noch dazu entscheidet das Volk nicht wirklich über die Leute die in der Politik ganz oben sitzen. Das Volk wählt nicht direkt den Kanzler sondern Leute die dann den Kanzler wählen.

Will das gesamte Volk eine Person als Kanzler gar nicht kann es Pech haben dass die Leute die dann für die Wahl des Kanzlers verantwortlich sind dann genau diese Person wählen da diese Personen denken dass die Person die richtige wäre. Bzw. genau ihre Interessen vertrete.   

Antwort
von SaVer79, 55

Du glaubst also ernsthaft, dass in Deutschland die Wahlen gefälscht werden...ich gebe dir einen Tipp: melde dich einfach mal bei der nächsten Wahl als Wahlhelfer, dann kannst du dir zumindest für deinen Wahlbezirk mal anschauen, wie das so in der Realität abläuft

Kommentar von ppatriks ,

Wer kann mir aber sagen das die Fälschung nicht auf höhere Ebene ist ?

Kommentar von SaVer79 ,

Ganz einfach: die Zahlen jedes einzelnen Wahlbezirks werden veröffentlicht....mach dir den Spaß und addiere die alle. Dann kommst du auf das Gesamtergebnis! Wo also soll die Fälschung durch den Staat passieren?

Kommentar von chokdee ,

Ja aber.... was ist mit den Aliens und der NSA, die müssen es doch können, oder? ;-)

Kommentar von ppatriks ,

Eindeutig ein Thema für Galileo Mystery ^^

Vielleicht waren es auch die Illuminaten ^^

Oder wir werden von einer höheren außerirdischen Intelligenz beeinflusst, die auf der Erde schon seit Millionen von Jahren gelebt haben .^^

Wir werden es nie erfahren ^^

Antwort
von PatrickLassan, 39

Auch die Besetzung der Amerikaner. Die haben Deutschland doch immer
noch besetzt.

Das Besatzungsstatut wurde bereits 1955 aufgehoben, seit Inkrafttreten des 2+4-Vertrags ist Deutschland vollständig souverän.

Es gibt Luftstützpunkte und Atomwaffen von den USA in
Deutschland.

Schon mal etwas davon gehört, dass es die NATO gibt?

Kommentar von ppatriks ,

Ja klar auch das der Nutzen des schnellen Einsatzes bei Verteidigung möglich ist in Deutschland. Das ist natürlich auch wahr, aber die USA auch weltpolizei hat sehr viele Ungereimtheiten in ihrer politik.

Spannend ist das wir in Deutschland sofort was machen wenn die Amerikaner was sagen. Sie spähen und aus etc. 98% der Ausspähung in Deutschland ist unnötig und nur der restliche Teil ist eine mögliche Gefahr. Quelle RT Deutsch

Kommentar von chokdee ,

Wirres Zeug.

Natürlich macht Deutschland nicht was USA sagen, es gibt unzählige Beispiele dafür wo sich Deutschland anders verhalten hat.

Und ja, USA hat Deutschland und den Rest der Welt ausspioniert. Dafür muss man nun mal alles überwachen sonst bekommt man ja die wesentliche Teile nicht mit. Doof, aber ist leider so. Und der deutsche Geheimdienst macht es im Übrigen auch ;-)

Antwort
von jimpo, 28

Kennst Du nicht die Worte " Geld regiert die Welt ".

Kommentar von ppatriks ,

Ja wie es aussieht ist heutzutage nur noch das Geld wichtig und nicht der Mensch selbst

-_-

Arme Welt

Kommentar von jimpo ,

Wenn Du Geld hast, bist Du Wer wenn nicht, bist Du ein armes Würstchen und wirst in die Ecke geschoben.

Kommentar von chokdee ,

Als ob das früher anders war.

Antwort
von zersteut, 11

Ulli Höhnes hat seine gerechte Strafe bekommen, viel besser hat mir die öffentliche Demütigung gefallen! Das tat mehr weh als ein Jahr Gefängnis hin oder her!

Und ich hasse den FCB mit all seinen Anhängern!

Kommentar von ppatriks ,

Geht nicht nur dir so mir auch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community