Frage von nahroyo, 1.308

Sind wir schon im 3. Weltkrieg oder glaubt, dass es keinen geben wird?

Antwort
von Tellerwaermer, 802

Man kann einen Weltkrieg nicht verbergen.
Und ja es gibt Kriegsregionen, von einem 3. Weltkrieg kann man aber unter keinen Umständen sprechen.
Die Welt stand im kalten Krieg kurz vor einem 3. Weltkrieg. Mit dem Zussmmenbrechen der Sowjetunion hat sich diese Gefahr aber minimiert. Ein konventionell geführten Weltkrieg wird es nicht geben, weil die Nato und vorallem die USA militärisch extrem überlegen sind. Und auch einen atomar geführten Krieg wird niemand initiieren. Dann wäre nämlich alles verloren und der Aggressor dem Erdbeben gleich gemacht.
Sicherheitspolitisch geht die Gefahr heutzutage hauptsächlich von terroristischen Organisationen mit ihrem Ursprung in Afrika und dem Nahen Osten aus.
Die Zeiten in denen die mächtigsten Länder der Welt gegeneinander kämpfen haben wir glücklicherweise hinter uns.

Antwort
von malikitua, 984

Auf jedenfall sind wir noch nicht im 3.Weltkrieg. Doch ich glaube zu 100%, dass es einen geben wird. Klingt zwar etwas hart aber ist einfach so. Ich habe auch schon mit meinen Klassenkameraden darüber diskutiert und haben für uns ungefähr beschlossen, dass er ungefähr zwischen 2016-2100 aufjedenfall kommen wird (vllt sogar früher als erwartet). Jeder hat eine andere Meinung.:)

Antwort
von MCraft, 1.027

Mach dir da mal keinen Kopf. Der dritte Weltkrieg wird wahrscheinlich nicht so schnell passieren.

Um Ressourcen würde ich mir da keinen Kopf machen. Der Anteil der Energie, die keine Rohstoffe benötigt wird immer größer. Ich wette, spätestens im nächsten Jahrzehnt gibt es zumindest bei den G7 (die 7 reichsten Länder der Welt) 100% grünen Strom.

Für Plastik braucht man kein Öl. Plastik kann man auch mit pflanzlicher Stärke produzieren.

Um den Klimawandel kümmert man sich bereits.

Trinkwasser? Wo ist da bitte das Problem? Wir haben genügend Energie auf der Welt um den kompletten Meeresspiegel zu senken und daraus Trinkwasser zu machen. Die Verarbeitung ist nicht unmöglich. Abwasser reinigt man, hat man trotzdem zu wenig Trinkwasser nimmt man entweder welches aus einer Quelle oder aus dem Meer.

Der einzige Grund, warum ein 3. Weltkrieg starten kann, welcher vermutlich zwischen den USA und der russischen Förderation ausgetragen wird, wäre die Dummheit und die Gegenseitige Provokation der Politiker.

Ich muss allerdings sagen, dass ich bezweifle, dass der 3. Weltkrieg ausbricht. Es sei denn Donald Trump kommt an die Macht der USA. In so einem Fall ist der Untergang der Erde vorprogrammiert.

Übrigens: der dritte Weltkrieg ist noch nicht ausgebrochen. Nur weil mehrere Länder gegen den IS sind, ist es zwar ein Krieg, aber noch längst kein Weltkrieg.

Der Krieg gegen den IS ist kein Weltkrieg, da dieser (fast) nur im arabischen Bereich, welcher im Asien liegt stattfindet.

Ich zitiere:
Als Weltkrieg wird ein Krieg bezeichnet, der durch sein geographisches Ausmaß über mehrere Kontinente und durch den unbegrenzten Einsatz aller verfügbaren strategischen Ressourcen weltweite Bedeutung erlangt oder der im Ergebnis eine grundsätzliche Neuordnung der weltweiten internationalen Beziehungen mit sich bringt.

Quelle: Wikipedia.

Wikipedia hat sogar einen Eintrag für den dritten Weltkrieg:
Der Dritte Weltkrieg ist die Bezeichnung für einen wahrscheinlich als Atomkrieg geführten Krieg, der durch nuklearen Holocaust einen Großteil der Menschheit (in relativ kurzer Zeit) vernichten könnte.

Dieser Eintrag spricht von der Zukunft. Von der Gegenwart ist hier nicht die Rede. Das bedeutet, dass der dritte Weltkrieg nicht existiert bzw existiert hatte. Sollte er jetzt geschehen, dann in der Zukunft.

Und an alle Leute, die denken dieser Artikel könnte auch einfach nicht aktuell sein - das wäre möglich. Aber Wikipedia sagt da was anderes:

Zuletzt aktualisiert vor 5 Tagen. (Stand: 7.3.2016, 0:20 Uhr)

Noch irgendwelche Fragen?

Kommentar von nahroyo ,

Vielen Dank! Also ich habe jetzt viel weniger sorgen, aber dennoch solltest du Wikipedia nicht soviel vertrauen schenken.
Mfg Nahroyo

Antwort
von Somblay, 895

Wir sind mittendrin. Aber es ist ein geheimer Krieg! Nur wir beide und die Präsidenten wissen davon. Und natürlich die "Logen".

Antwort
von LondonToGo, 872

Also im Krieg sind wir ja irgendwie immer. Wenn es einen 3. Weltkrieg geben wird, dann wird die Welt, glaub ich, komplett zerstört. Also mit den Atomwaffen von heute??...da kann ich mir das gut vorstellen! ;)

Antwort
von DrStrosmajer, 853

Geht das schon wieder los mit diesen 3.-Weltkrieg-Fragen?

Laß Dir heute abend von Pappi aus der Zeitung vorlesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community