Sind Waffen von (US)-Soldaten individuell auf den Soldaten, der sie trägt registriert, oder einfach nur allgemein auf die US-Army?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Anhand der Seriennummer kann man den "Lebenslauf" einer Waffe lückenlos vom Hersteller über die Depots bis zur verwendenden Einheit und auch bis zur Verschrottung nachvollziehen. In jeder Einheit wird dokumentiert welche Waffe mit welcher Seriennummer an wen ausgegeben wurde. Wenn eine Waffe abhanden kommt, kann man jederzeit (das dauert zwar einige Zeit, aber es ist möglich)feststellen, an welche Einheit und an welchen Sodaten sie wann ausgegeben wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja beim Waffenempfang hat er dafür unterschrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowohl als auch. Die Waffe ist mit ihrer Nummer bis zur Ausmusterung im Bestand des Militärs registriert. Aber nach jeder Rekrutierung wird die Waffe einem bestimmten Soldaten namentlich zugeordnet. Wenn der Soldat ausscheidet, wird sein Name wieder aus dem Waffenregister gestrichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlaskaMarble
02.05.2016, 16:17

Perfekt. Thanks!

0

Was möchtest Du wissen?