Frage von cannika, 25

Sind Wärmeströmung und Wärmetransport das gleiche?

Expertenantwort
von Hamburger02, Community-Experte für Physik, 15

Wärmetransport ist der Oberbegriff und gibt allgemein an, dass Energie aufgrund eines Temperaturunterschiedes über die Systemgrenzen geht.

Dabei gibt es 3 Hauptmechanismen:

Wärmeleitung:
Hier findet kein Stofftransport statt. Die Systemgrenzen sind fest und die Wärme gelangt dadurch über die Systemgrenzen, dass die einzelnen Atome/Moleküle der Systemgrenze zum Schwingen angeregt werden und sie diese Erregung von innen nach außen weitergeben.

Wärmeströmung oder Wärmekonvektion:
Hier haben wir es mit einer Materialströmung an den Systemgrenzen zu tun, also Flüssigkeit oder Gas. Dieser Effekt tritt zusätzlich zur Wärmeleitung auf. Wenn z.B. durch die Wärmeleitung die äußere Systemgrenze wärmer wird als die Umgebung, streicht daran Luft vorbei, nimmt die Wärme als innere Energie auf und transportiert sie weg.

Wärmestrahlung:
Hier wird von der Oberfläche eines Körpers Wärme in Form von Infrarotstrahlung abgegeben.

Antwort
von authumbla, 16

Wärmetransport ist der Oberbegriff für Wärmeströmung, -leitung und -strahlung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community