Frage von MrGreyEye, 27

Sind Vitakraft Kräcker ohne Zucker für Zwergkaninchen ok?

Meine Mutter hat mir neulich dieses Produkt gekauft: http://www.zooplus.de/shop/nager_kleintiere/futter_ergaenzung/knabberspass_und_k... (weiß nicht ob ihr den Link anklicken könnt) Ich wollte nun wissen, ob es trotzdem schädlich für die Kaninchen ist, oder, ob man es ihnen geben kann.

Expertenantwort
von Ostereierhase, Community-Experte für Kaninchen, 17

Hi du,

ich kenne nichts, aber wirklich gar nichts, was von Vitakraft kommt und für Tiere gesund wäre. Diese Firma panscht einfach billigen Müll zusammen und verkauft das Zeug niedrigpreisig. Weil es billig ist, wird es von ahnungslosen Besitzern gern gekauft.

Wenn du dir die Zusammensetzung anschaust, ist der erste Punkt auf der Liste Getreide und zwar mit um 80% Anteil, wenn man die anderen Produkte pi mal Daumen abzieht. Ein Hauch verträgliches Getreide (da ist die Frage, was hier überhaupt verarbeitet ist), ist bei kranken Kaninchen zum Päppeln okay. Unverträgliches Getreide verursacht Blähungen, Durchfall und im schlimmsten Fall Vergiftungen.

Zum Thema ohne Zucker. Jaaa, Zucker ist keiner drin, aber fast in jedem dieser Riegel ist Honig zugesetzt. Für Kaninchen nicht gesund, aber ein einfacher Kniff für die Verpackung. Nur normaler Zucker wird bei der Auflistung auch Zucker genannt, es gibt aber jede Menge andere Süßmittel, die wie hier dennoch enthalten sein können, die heißen anders, also ist es zwar trotzdem süß, aber eben ohne Zucker.

Wenn deine Mum deine Kaninchen verwöhnen will, probiert es mit ein wenig getrocknetem Gemüse, getrocknetem Obst, mal einen Sonnenblumenkern, ein paar Haferflocken oder Erbsflocken.

Oder noch gesünder: Gemüse, Gras, Kräuter und ab und zu mal Obst.

Expertenantwort
von monara1988, Community-Experte für Kaninchen, 12

Hi,

nein das Zeug ist nicht ok: Fertigfutter, Knabberstangen, Drops und Co. sind allgemein Mist; ungesund, da dort unverträgliche Stoffe (Getreide, Honig) und Chemie drin sind.

Wenn man ihnen das jetzt mal gibt bringt es sie nicht direkt um, aber es ist ungsund und sollte daher nicht verfüttert weden! Besser wegschmeißen; aber besser erstmal der Mutter erklären warum XD

Tolle Leckereien sind selbstgedörrtes Obst und zum knabbern bietet man Äste/Zweige an; das ist gesund da 100% natürlich^^

Gruß

Antwort
von Tavtav, 19

Lieber keine Knabberspangen, ist nicht gut für die lieben (ich selbst hab es zu spät gelesen)

P.S: Vielleicht war das nur Zufall, aber zwei meiner Kaninchen (Vorfälle haben Jahre Abstand) sind ein paar Tage nachdem sie das Zeug gefressen haben (sogar selbe Packung) an plötzlichen Krankheiten gestorben...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community