Frage von silenceee, 129

Sind Typen langweilig die viel zocken und Animes suchten?

Antwort
von Flammifera, 70

Hey :)

Für mich kommt es dabei drauf an, was viel bedeutet und natürlich kann man nie etwas allgemein sagen.

Ich zocke beispielsweise selbst ganz gerne, auch mal ein paar Stunden, und finde es nicht schlimm. Auch Serien/Filme anschauen, egal ob nun Animes oder andere, ist ja nicht weiter schlecht.

Solange dann in einer Beziehung noch genügend Zeit füreinander bleibt und nicht einer gelangweilt daneben sitzen muss, wenn der andere am PC ist, spricht ja nichts dagegen.

LG

Antwort
von Russpelzx3, 39

Viele Frauen fühlen sich dadurch vernachlässigt. Aber wenn du Verliebt bist, dann wirst du dich wahrscheinlich die erste Zeit sowieso nur für deine Freundin interessieren und zur Not muss man Kompromisse finden. Mein Freund spielt auch regelmäßig, wenn ich bei ihm bin. Ich lese dann in der Zeit und wenn ich sage, dass er aufhören soll, dann tut er das auch. Man muss halt etwas finden, womit dann beide zufrieden sind.

Antwort
von MuellerMona, 50

Nein, denn zocken und Animes suchten ist aus meiner Sicht ein Hobby, wie jedes andere auch. Wenn jemand neben Zocken und Animes suchten, trotzdem noch arbeiten, seinen Lebensunterhalt verdienen und seine Wohnung in Schuss halten kann, finde ich, ist nichts dagegen einzuwenden.

Andere verbraten statt dessen unzählige Stunden mit anderen Hobbies wie, Modellbau, Nähen, Gärtnern, Fitness-Studio, in Kneipen rumhängen u.s.w.

Hobbies sollen einem selbst Spass machen... und nicht den anderen Menschen, welche einem einreden wollen, welche Hobbies für einen gut sein sollen.

Es ist natürlich von Vorteil, wenn man einen gleichgesinnte/n Partner/Partnerin findet, mit dem/der man gelegentlich gemeinsam zocken oder Animes gucken kann. Ansonsten können halt immer wieder unschöne Konflikt-Punkte entstehen... weil dann halt das Verständniss von beiden Seiten her fehlt. =/

Antwort
von BigBoo, 20

Aloa silenceee,

das kann man so pauschal natürlich nicht sagen und dabei jeden Gamer und Serienjunkie über einen Kamm schären. Dazu musst du die Person selber kennenlernen und ich halte es mehr für ein Gerücht das Gamer langweilige Menschen sind, den in seiner Freizeit spielt doch jeder mal gern Games.

Mit freundlichen Grüßen, Boo

Antwort
von Peters321, 27

Kann man so nicht pauschalisieren. Jeder ist unterschiedlich

Antwort
von xfallinlove, 22

Meiner Meinung nach ja, das kann wirklich jeder und ist einfach ein ein Zeichen das er faul ist (Meine Interpretation) ich spiele selber viel am Pc gehe aber auch viel ins gym und will auch noch bald mit Launchpad spielen anfangen ich denke das würde jemanden mehr ansprechen. Ist aber auch von Person zu Person anders :)

Antwort
von jacky07081999, 31

Also ich finde Typen die zocken eignedlich Neuigkeiten aber es kommt auch drauf an was sie zocken und wie lang. Bei anime sisters das bei mir schon ganz anders da ich auch animes liebe hauptsächlich one Piece finde ich Typen interessanter die animes suchten da man sich darüber ja unterhalten kann wenn man die sieben Interessen hat

Antwort
von Kamatoro, 18

Naja geht ist sehr unterschiedlich...
Also auf jeden nicht alle, aber es gibt natürlich auch welche ;)

Antwort
von OhneRelevanz, 50

Man ist nicht gerade interessant, wenn sich ein Leben auf zwei Grundaspekte reduzieren lässt.

Antwort
von suchsdiraus1, 45

langweilig würde ich nicht direkt sagen. ich als frau zocke selbst aber in grenzen. also wenn du eine frau suchst dann musst du dich definitiv einreißen

Antwort
von sarahgiesen, 48

Ich als Frau finde man sollte die Finger von Typen lassen die den ganzen Tag zocken. Ich meine was soll das??

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten