Frage von Sarah1730, 33

Sind Träume Wunscherfüllungen?

Hallo, ich träume nun schon seit längerem immer den gleichen bzw ähnlichen Traum. Es geht um einen Mann der mir früher mal sehr nahe stand. Das komische is, das wir aber schon seit 3 Jahren keinen Kontakt mehr haben, er sich aber, seitdem ich einmal von ihm geträumt habe, wieder bei mir gemeldet hat. Ist das nun Zufall oder will mir mein Traum bzw mein Unterbewusstsein was mitteilen?

Antwort
von Russpelzx3, 13

In Träumen verarbeiten wir lediglich unsere Gedanken und Geschehnisse, nicht mehr und nicht weniger. Sie haben keine tiefere Bedeutung und beeinflussen nichts außer deine Gedanken

Antwort
von Rumo1980, 21

Nein, es sind Wunschvorstellungen. Aber evtl. auch nur indirekt. Dein Hirn sucht sich zB diesen Mann aus, weil er der Erste ist, der in den Sinn kommt, wenn es um fehlende Nähe geht. Das heißt noch lange nicht, dass zwingend er es ist den du willst. Dir fehlt einfach jemand an deiner Seite. Er ist Mittel zum Zweck.

Antwort
von devinha35, 17

Das kann sehr gut sein. Ähnliche Erfahrung hatte ich auch. Ich habe sogar dreimal von ihm geträumt. So im Abstand von 1 Jahr. Und seit ich diesen Mann das letzte Mal gesehen hatte ..nun,.das war etwa 15 Jahre her.

Und immer noch habe ich das Gefühl, er will mir was sagen und dass da irgendwann etwas kommt, was mir diese Frage beantworten wird

Antwort
von MissRatlos1988, 20

Ich glaube daran, dass das was zu bedeuten hat.

Kommentar von Sarah1730 ,

Also das ich wahrscheinlich Sehnsucht nach ihm hab oder das ich mir eventuell wünsche mehr Kontakt zuhaben? 🤔

Kommentar von MissRatlos1988 ,

Ja, so würde ich es verstehen. träume auch öfters von einer bestimmten Person, zu der ich leider keinen Kontakt mehr habe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten