Sind Teen/adult Babys in der Öffentlichkeit für Dich vorstellbar?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 11 Abstimmungen

Ja 54%
Nein 45%

12 Antworten

Ja

Für mich ist das schon vorstellbar, denn im Grunde ist das nichts Schlimmes.

Eine Einschränkung gibt es allerdings....es darf nicht aufdringlich sein, also Windeln unter der Kleidung, egal ob Sommer oder Winter.

Ein Teenbaby oder Adultbaby nur mit Windel und T - Shirt z.B. wäre ein " No Go "., die Windel muß verdeckt sein, z.B. durch eine lange Sporthose.

Schnuller ist kein Problem.....

Nur...die Mitmenschen sind meistens ein Problem, denn ich kenne jemanden, der schon sehr lange mit Schnuller in der Öffentlichkeit rumläuft.

Der nun schon etwas ältere Mann wurde schon mehrfach zusammengeschlagen wegen seinem NUK.

Ich bin selber ein Adult Baby und brauche aus psychischen Gründen auch sehr oft einen Babyschnuller....aber draußen recht selten, denn es gibt einfach zuviel Intoleranz, auch wegen einer mangelhaften Bildung.

Gruß,

fraschi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Brotgesicht
05.08.2016, 15:26

Das ist schade, ich hatte ja eigentlich gehofft, dass in unserer Gesellschaft, Minderheiten, wie ab/tb, bedingt durch die Historie, nicht unbedingt anerkannt, aber zumindest respektiert werden ... , aber wenn einem schon wegen eines Nuckels Gewalt angetan wird ...., dann schätze ich, habe ich die Gesellschaft überschätzt.

1
Ja

Wenn es dir geällt. Mir ist das egal wie sich andere kleiden. Es sollte sich jeder in seinen Klamotten wohl fühlen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein

Naja, das kommt darauf an. Grundsätzlich hätte ich natürlich keine Probleme damit. Wenn zum Beispiel jemand kindliche Kleidung trägt,  Latzhosen oder Strampelanzug ähnliche Einteiler oder wenn jemand einen Schnuller benutzt, so ist das völlig in Ordnung.  Natürlich würde auch ich erst einmal gucken, wenn ich so jemandem begegne. Aber ich denke das ist normal und liegt einfach im Reiz des sonderbaren. 

Auch Windeln in der Öffentlichkeit wären für mich natürlich kein Problem. Allerdings nur, solange diese auch unter der Kleidung getragen werden. Einen Erwachsenen der nur mit einer Windel bekleidet ist,  halte auch ich im öffentlichen Raum, nicht für angebracht. 

Für mich wäre es also denk-  und duldbar,  so lange all diese Dinge nur Accessoires sind und der Träger trotzdem noch wie ein Erwachsener/Jugendlicher benimmt.   Jemand, der in der Öffentlichkeit tatsächlich ein Baby mimt, mit Schnuller und Mützchen im Kinderwagen da sitzt und nur in Babysprache brabbelt, wäre für mich in der Öffentlichkeit nicht vorstellbar.  Wer so etwas möchte, sollte das dann doch lieber zu Hause tun. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein

Hallo Brotgesicht,

ich denke nicht das sie in nächster Zukunft vorstellbar währen. Es dauerte Jahrzehnte bis Homosexuelle halbwegs anerkannt wurden. AB/TB ist für die Menschen denke mal noch etwas mehr Skurril und entsprechend schwerer zu verstehen.

Ich selbst weiß nicht recht wie ich das finden würde. Ich habe an sich nichts dagegen doch in der Öffentlichkeit ist noch was ganz anderes.

Gruß Plüsch Tiger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja

Das ist für mich vorstellbar, ungewöhlich wäre es schon, so wie vollverschleierte Frauen. Genauso wie diese, die erst seit kurzer Zeit in deutschen Großstädten in Erscheinung treten, ist es zwar nicht alltäglich aber es gibt weit schlimmeres.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja

Klar, damit hätte ich absolut kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja

Naja "Probleme" hätte ich damit nicht, ist halt nur irgendwie .. öhm .. merkwürdig, wobei ich auch jetzt das erste mal davon höre, dass es sowas gibt.

"Die freiheit des Einzelnen endet dort wo die Freiheit des Anderen beginnt" So lange du niemandem schadest und keine Gesetzt brichst kannst du, meiner Meinung nach, machen was du möchtest und ich persönliche hätte damit keine Probleme. Es gibt aber sicher Leute die dir blöd kommen könnten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja

klar - warum nicht? der klöckner von notre dam ging ja auch nicht unterirdisch ... :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hätte nichts dagegen, aber um ehrlich zu sein, kurz komisch gucken würde ich schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein

Ich fände es sehr sonderbar und würde mich fragen warum diese Person ein Problem mit ihrer Identität hat.

Ich möchte dich dich damit nicht angreifen, aber du hast nach Meinungen gefragt und so sieht meine aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein

Probleme hätte ich nicht damit, würde aber interessiert gucken!

Hätte ein AB/TB damit Probleme, angeschaut zu werden? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Brotgesicht
06.07.2016, 06:10

nun ja, kommt auch auf den Menschen an, ich selbst fände es nicht ganz so toll, aber wenn das die einzige Reaktion ist, ist es mir auch egal ^^

0
Nein

Also ich selbst habe da total kein Problem mit bin da sehr tolerant aber die breite gesellschaft leider nicvt deshalb würde das in der Öffentlichkeit nicvt akzeptiert werden denke ich 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?