Sind starke Verbiegungen( beim Turnen,gymnasik) überhaupt gut für die Muskeln und Sehnen?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 0 Abstimmungen

UNTERSCHIEDLICH 0%
NEIN 0%
JA 0%

1 Antwort

Hey. Die Karrieren von Profiturnern und Profiturnerinnen sind nicht grundlos sehr kurz. Unnatürlich starke Verbiegungen sind schädlich für die Gelenke und die Sehnen, wie du es in deiner Frage bereits treffend spekuliert hast. Vor jeder Trainingseinheit und jedem Wettkampf ist ein intensives Aufwärmen nötig, um Zerrungen zu vermeiden. 

Solltest du noch eine weitere Frage haben, antworte mir gerne. Tim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?