Frage von oblivion, 60

Sind Songwriter die wahren Stars?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von spunk92, 44

Also ich finde das Gesamtpaket muss stimmen.

Wenn der Text gut ist, aber der Gesang sch**ße, dann wird es wohl kein Erfolg. Umgekehrt ist es ebenso, wenn der Text doof ist und der Gesang gut, wird das auch nichts. Es muss beides harmonieren und gute Arbeit geleistet sein.

Kommentar von Caraphernelia33 ,

und was ist mit kollegah, money boy, steel panther, usw? ^^

Antwort
von chanfan, 36

Der beste Song nützt nichts, wenn die Darbietung der Künstler nicht passt. Und dafür sind Musikproduzenten zum großen Teil Mitverantwortlich.

Antwort
von nurlinkehaende, 25

Wenn die Mischung nicht stimmt, dann ist alles vergebens.

Komposition, Text, Arrangement, Interpretation, Aufnahmetechnik bzw. live das Einmessen auf die örtlichen Gegebenheiten und Produktion sind alle nur Facetten eines gemeinsamen Ergebnisses.

Antwort
von UnderTheSkin, 9

Hm, es kommt ja auf den Song an.
Ich finde solche Musiker, wie bspw. Peter Gabriel haben richtiges Talent. Er schreibt seine Texte ganz allein und komponiert einige seiner Songs auf dem Klavier.
Wer nur singt und eine andere Person die Texte schreiben lässt, sollte mit seiner Performance und seiner Stimme richtig punkten können, um von mir persönlich überhaupt als jemand mit Talent gesehen zu werden. Die harte Arbeit liegt nicht am Singen, sondern am Erschaffen.

Antwort
von greendayXXL1, 26

Ja und Nein.

Es kommt denke ich hauptsächlich darauf an, wie der Sänger den zu vermittelnden Text rüber bringt. Aber so genau kann man da keine 100% Aussage treffen

Antwort
von KuehleHilfe, 31

Nein, denn diese werden oft nicht genannt und bleiben somit Unbekannt. Die Stars sind diejenigen, die die Songs rausbringen und singen.

Antwort
von Shaddow2000, 24

Mhhhh, schwer zu sagen. Es kommt auf deine Idee eines Stars an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten