Sind Schweißausbrüche Teil einer Depression?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Habe das auch mit dem vermehrten Schwitzen. Kommt bei mir, denke ich, ebenfalls von Nervosität und Stress

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muss nicht sein.

Auch in den Wechseljahren oder bei Bluthochdruck kann das vorkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rebeccaberndt
21.12.2015, 16:57

ich bin 16 und mein blutdruck ist optimal.

0

Schweißausbrüche sind kein Teil einer Depression, vielmehr oftmals einer Angst geschuldet. Infekte rufen sie auch hervor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rebeccaberndt
21.12.2015, 17:49

und ob. schwitzen ist sowohl symptom einer depression, als auch symptom von burn out. aber hauptsache einen infekt als ursache nennen, boah ne, echt. irgendwann reicht's wirklich.

0

Was möchtest Du wissen?