Frage von rubicon66,

Sind schon mal in einem Kriminalfall die Daten von GF ,als Alibi zu rate gezogen worden?

hier ist ja alles genau auf die minute registriert und festgehalten, und könnte im bedarfsfall doch als alibi benutz werden, oder?

Ein Hinweis zur Frage Support

Liebe/r rubicon66,

Fragen und Anregungen, die die Plattform betreffen, gehören ins Forum. Hier der direkte Link: www.gutefrage.net/forum. Bitte achte zukünftig darauf, hier nur Fragen zu stellen, auf die Du einen konkreten Rat suchst.

Herzliche Grüße,

Sophia vom gutefrage.net-Support

Hilfreichste Antwort von Sithys,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hmm...berechtigte Frage. Sicher nur, wenn es gerichtlich angefordert wurde, und wenn die IP nachweislich in deinen Haushalt führt. Allerdings könnte man nicht nachweisen das DU in diesem Moment am PC gesessen hast, es kann immer sein, dass dein PC von einem Trojaner oder dergleichen befallen ist und noch jemand dein PW hat...zumindest würde man es so gegen dich auslegen!

Antwort von collapse,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

sicher nicht kannst ja jedem deine daten geben dass der dir da ein "alibi" verschafft. Ausserdem kann ja was programieren das zu ner best. zeit was postet...

Antwort von nofre84,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

denk mal weiter!xy sitzt jeden tag vor dem pc und schreibt hier seine antworten,viele stunden jeden tag!am geplanten tag x beauftragt er seinen involvierten bruder oder freund,wen auch immer,jedenfalls y,diese stunden hier zu übernehmen,während er auf mission geht und sagen wir mal eine bank überfällt!klar kriegt y seinen anteil und tippt sich hier in seinem wissen die finger wund!

wenige stunden später steht die polizei vor xy's tür und du meinst wirklich,dass sie so dumm ist ihm nur anhand der beiträge hier zu glauben,dass xy zu hause war?…hihi…hoppla,honey! :-)

Antwort von ereste,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

das kann nicht gehen.

Es kann nicht bewiesen werden, wer den Account benutzt hat.

Antwort von romeo27,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

nein, internet dient nicht als alibi!

Antwort von Igitta,

Die Angaben bei GF sind nicht rechtsgültig. Erkundige dich doch direkt bei der Verwaltung von GF!

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten