Frage von Cosmiqx, 54

Sind riesige Schmerzen bei einer neuen Zahnspange normal?

Ich habe heute eine Zahnspange bekommen und meine Zähne tun so weh dass es nicht mehr auszuhalten ist. Ist das normal und kann man dagegen was machen ?

Antwort
von Jacise, 37

Du kannst auch Eis essen oder pudding/Joghurt, alles was kalt ist.
Aber die schmerzen gehen nach einiger Zeit weg. Und immer nur weiches essen. ;)

Antwort
von Koscht, 43

da da sie oft enger ist und es ein wenig zieht :) naja was dagegen tun kann man eig nicht wirklich, vllt warmen Tee trinken

Antwort
von Yogi851, 34

Ja das ist normal. Die Schmerzen hatte ich am Anfang bestimmt 3 Tage lang, bis es einigermaßen mit dem kauen und essen wieder ging.

Ich weiß ja nicht welche Art von Zahnspange du hast, aber bei meiner war es so, dass der Kieferorthopäde ca. alle 2-3 Monate einen neuen Draht in die Brackets eingespannt hat. Immer wenn er den Draht gewechselt hat, tat es dann wieder ein par Tage weh. Die Schmerzen treten deshalb auf, da sich der Kiefer/Zahnstellung verändern.

Diese Schmerzen musst du aber nun mal ertragen, sonst werden die Zähne auch nicht gerade. Außerdem habe ich irgendwann auch noch so kleine Gummis bekommen, wo man in die Zahnspange einklemmen musste, tat auch ganz schön weh am nächsten morgen.

Antwort
von Jana9000, 34

Das ist ganz normal, aber man kann leider nichts dagegen machen. Wenn es gar nicht mehr geht dann leichte Schmerztabletten nehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community