Sind Quallen die ersten Lebewesen die nach den Einzellern kamen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein. Zwischen einfachen Einzellern und Quallen stehen entwicklungsgeschichtlich die ersten Einzeller mit Zellkernen, eine Vielzahl wenigzelliger Organismen, die frühesten Stämme der vielzelligen Tiere und die ersten Nesseltiere. 

Die ersten vielzelligen Tiere waren also keine Quallen, sondern wahrscheinlich sogenannte Gallertoide, die den heutigen Rippenquallen (die trotz ihres Namens keine Quallen sind) am nächsten kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vergleich mal wieviele Zellen eine Qualle hat mit dem (wahrscheinlichen) "Nachfolger" eines Einzellers.

Ein Tipp: Er ist groß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach 0,7 nsek schuf Gott den Wurm. Es war ein kurzer Wurm, doch unterschied er sich deutlich von seinem Freund, dem Batzen. Irgendwann haben sich die beiden dann auseinandergelebt, aber das ist eine andere Geschichte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?