Sind Pollunder heutzutage noch in?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo!

Pullunder sind niemals out, weil sie noch niemals wirklich in gewesen sind ---------> sie sind vielmehr ein absolut klassisch-zeitloses Kleidungsstück, das man immer und zu vielen Gelegenheiten anziehen kann!

Ich (m, 25) trage sie tlw. selber gerne.. habe auch 2-3 in verschiedenen Farben!

Allgemein: Würde es auch nicht von einer Mode abhängig machen.. ziehe einfach das an, was dir gefällt :) Das ist das Beste..!

Alles Gute für dich :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PorcusMaritimus
02.12.2015, 20:48

Danke sehr, hab mir heute einen dunkelroten gekauft, und finde ihn sehr schön und angenehm, das ist ja eigentlich die Hauptsache :)

1

Mit fast 15 Jahren sollte man doch alt genug sein, um seine Entscheidungen unabhängig von der Meinung anderer zu treffen, oder?

Trag was du willst, das ist deine Privatsache. Wenns dir gefällt dann steh dazu, an sonsten lass es halt - ganz deine Entscheidung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In sind die schon lange nicht mehr, aber wenn du sie magst, zieh sie halt an. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was getragen wird, bestimmst du. Du wirst der Trendsetter mit deiner Kleidung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also kommt drauf an was für einen und ob du dazu zu kurze korthosen und Sandalen mit Socken trägst.. ;) aber sonst ist das doch voll ok!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PorcusMaritimus
01.12.2015, 22:27

Also ich würd wahrscheinlich einen Einfärbigen über ein Hemd mit Jeans anziehen.

0
Kommentar von almaxbrln
01.12.2015, 22:28

Ja find ich gut!

1

Olaf Schubert würde sagen: schon immer in ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finds nicht wirklich schön. Eher Altmodisch und spießig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung