Frage von logmichein1988, 151

Sind Pinselalgen im Auqarium schädlich?

Hallo, in unserem Auqarium haben wir seit einer Weile ein paar Pinselalgen, zum Thema wie man sie bekämpfen kann gibt es viele Anleitungen ABER meine Frage: Schaden sie in irgenteiner Form den Fischen oder Pflanzen? UND: Wie stark ist das Wachstum? (Zusatz: Unser Aquarium ist sehr natürlich eingerichtet und alles was von natur aus da hingehört soll auch bleiben, natürlich im richtigen Maße.) Vielen Dank für eure Hilfe

Antwort
von Debby1, 101

Hallo,

ich habe auch Pinselalgen im Aquarium, meinen Fischen ist das egal, denen geht es gut. Einige Pflanzen wollen nicht richtig wachsen und dann gibt es welche, denen es wohl nichts ausmacht, frag aber bitte nicht wie die heißen, ich weiß es nicht. Eine Wurzel habe ich im Aquarium an dieser befinden sich auch die Algen, dort find ich die sogar schön. Ansonsten würde ich die gern aus meinem Aquarium verbannen, was aber nicht so einfach geht.

Expertenantwort
von dsupper, Community-Experte für Aquaristik, Aquarium, Fische, 121

Hallo,

Pinselalgen können sogar sehr schön aussehen, wenn man natürliche Aquarien mag (ich gehöre auch dazu).

Sie schaden den Fischen nicht, die befallenen Pflanzen leider allerdings sehr darunter.

Wie stark sie sich ausbreiten, ist von ganz verschiedenen Faktoren abhängig, dazu kann man keine allgemeingültige Aussage treffen.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort
von Salvi123, 81

Hallo,

Ich hatte auch pinseligen. Mir persönlich haben sie nicht gefallen, da sie auch an der Scheibe waren, und mir somit die Sicht versperrt hatten.

Daraufhin habe ich Netzpinselalgenfresser gekauft. Diese Fische haben bei mir das Problem gelöst. Nun habe ich keine einzige pinselalge mehr :) ( ich halte 4 Stück in meinem 240 l Becken)

LG salvi123

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community