Frage von Grinzekatze16, 97

Sind Pilze wirklich Tiere?

Hat mein Biolehrer erzählt.

Antwort
von tryanswer, 63

Nein und ja! - Dein Lehrer hat nicht ganz unrecht, Pilzzellen weisen Eigenschaften von pflanzlichen als auch tierischen Zellen auf. Daher war die Zuordnung lange Zeit umstritten - so galten sie zeitweise als Pflanzen und zeitweise als Tiere. Heute gelten Pilze als eigenständiger Bereich neben Tieren und Pflanzen (aber möglicherweise ist auch hier das letzte Wort noch nicht gesprochen).

Antwort
von Meowstic, 25

Pilze sind keine Tiere, der Verwandtschaftsgrad zu diesen (also auch uns) ist aber höher, als mit Pflanzen. Daher stehen die Pilze auch zusammen mit den Tieren bei den Unikonta, während die Pflanzen ganz woanders sind.

Expertenantwort
von Buckykater, Community-Experte für Tiere, 28

Nein sie bilden ein eigenes Reich neben den Tieren und Pflanzen. Sie sind aber näher mit Tieren als mit Pflanzen verwandt. 

Antwort
von SCMG1, 55

Sind Menschen Tiere ? ich glaube das solche Fragen oft zu einem sehr grossen Teil einfach reine definitionsfrage sind. das ist jetzt einwenig philosophisch aber grundsätzlich kommt es im Leben immer auf die eigene Sichtweise/Wahrnehmung an. Wenn du meinst das es Tiere sind, dann sind sie es, aber nur für dich....

Kommentar von Grinzekatze16 ,

Menschen sind es dass kann ich dir sagen.

Kommentar von Buckykater ,

in der Biologie sin gehört der Mensch ins Reich der Tiere. Ein eigenes Reich bilden Menschen nicht.

Kommentar von scatha ,

Ist ja auch klar. Nur der "Homo Superbus" fordert sein eigenes Reich :D

Kommentar von scatha ,

Mücken und Affen sind Tiere, aber Menschen sind es nicht? Da sträubt sich bei mir allein mein Gefühl für Verhältnismäßigkeit bei diesen Kategorien. Der Affe hat mit dem Menschen mehr gemeinsam als mit der Mücke. Nur speziestische selbstherrliche Größenwahnsinnige fordern eine Sonderstellung für den Menschen, um ihren invasiven Imperialismus zu rechtfertigen.
Den Tieren eine Seele abzusprechen war auch so ein Schachzug der pseudo-religiösen Missionare, ja das wurde gelegenlich sogar mit den Frauen getan. Aha. Alles klar.

Kommentar von SCMG1 ,

Ich hab das eigentlich garnicht so gemeint. Ich bin davon überzeugt das wir Tiere sind.

Kommentar von scatha ,

Ok,. einverstanden. Sorry, habe dann wohl einen Satz falsch aufgefaßt: "Wenn du meinst das es Tiere sind, dann sind sie es, aber nur für dich...." Das klang etwas eifrig, und dann habe ich etwas übereifrig gekontert.

Antwort
von Tokeh, 9

Nein, Pilze sind Pilze! Dass ist weder Pflanze noch Tier. Es ist Pilz. Aber sie sind näher mit uns Tieren verwandt als mit Pflanzen

Antwort
von LeCux, 48

Pilze sind eine eigenes Reich und weder Pflanze noch Tier.

Kommentar von Grinzekatze16 ,

Und neher verwand?

Kommentar von LeCux ,

Näher stehen sie wenn den Tieren, aber das ändert nichts an der falschen Aussage.

Antwort
von pewdiecuts, 55

Ich denke eher, dass es sich um Organismen handelt.

Kommentar von Bitterkraut ,

Darum handelt sich bei Tieren auch. Und bei Pflanzen.

Kommentar von meinerede ,

...und sogar bei uns, :))

Kommentar von pewdiecuts ,

Na also das Rätsel wurde gelöst^^

Antwort
von meinerede, 52
Kommentar von meinerede ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten