Frage von mikethekid, 69

Sind Pilze Tiere?

Oder pflanzen :D Ich und meine Freundin diskutieren grade heftig Was denkt ihr ?

Antwort
von Jacky089, 32

Pilze sind weder Planzen noch Tiere, sie bilden ein eigenes Reich und sind enger mit Tieren als mit den Pflanzen verwand.

Pilze können etwas ganz Entscheidendes nicht, was Pflanzen können. Sie können ihre Lebensenergie nicht aus dem Sonnenlicht gewinnen. Damit sie wachsen können, brauchen sie Stoffe, die andere Lebewesen hergestellt haben. Das ist bei Tieren auch so. Sie fressen Früchte oder Blätter. Die Pilze haben aber auch etwas mit Pflanzen gemein. Sie ähneln sich nämlich bei den Zellen. Zellen sind die Bausteine, aus denen ein Lebewesen besteht.

Antwort
von LiselotteHerz, 38

Wie Marcel ganz richtig geschrieben hat, sind Pilze eine eigene Gattung. Man unterscheidet Pflanzen, Tiere, Pilze, Menschen, Bakterien, Viren. LG milk

Antwort
von xnadiinex, 37

Pilze sind eine eigene Gattung. Keine Tiere, Keine Pflanzen!

Antwort
von thunderplay13, 28

Pilze sind Pilze. Besser in der schule aufpassen..xD

Antwort
von GoldenerDrache, 42

Nein, beides keine Tiere.

Pflanzen sind eine eigene Art Lebewesen und wenn mein Bio-Lehrer aus der 6. Klasse die Wahrheit gesagt hat sind Pilze auch eine eigene Art.

Antwort
von Selits, 19

Pilze sind keine Tiere es sind Pilze

Antwort
von beangato, 19
Antwort
von heide2012, 30

Sie sind weder Tier noch Pflanze, sondern sind eigenständige, sogenannte eukaryotische, Lebewesen.

Antwort
von elektrowurst, 40

pilze sind weder tiere noch pflanzen

Antwort
von Scumpy, 31

Ihr habt beide recht und auch wieder nicht :)

http://m.welt.de/wissenschaft/article13402584/Warum-Pilze-weder-Pflanzen-noch-Ti...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten