Sind Ohnmacht und Schwindel dasselbe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst wenn es dir schwindelig wird auch in Ohnmacht fallen. Aber eigentlicher Schwindel, z.B. wenn du schnell aufstehst usw. hat mit Ohnmacht nichts zu tun. Schwindel hat so viele Ursachen wie auch Kopfschmerzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von danitom
06.01.2016, 10:01

Danke für den Stern

0

Schwindel sind Gleichgewichgsstörungen,

bei einer Ohnmacht bekommst du nichts mehr mit und hast keine Kontrolle, ähnlich wie beim Tiefschlaf.

Es sind also ganz verschiedene Dinge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Man kann auch schwindlig sein ohne Ohnmacht, und man kann ohnmächtig werden, ohne dass einem schwindlig wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung