Frage von BelaFarinRod300, 200

Sind Ölfarben giftig?

Hallo, ich Male eigentlich mit Acryl, jedoch reizt mich auch die Tatsache das Ölfarben sehr lange zum trocknen brauchen, so bleibt man flexibel. Terpentin ist giftig. Das weiß ich und wollte ich auch nicht verwenden. Jedoch lese ich immer wieder das Ölfarben allgemein eher schlecht für die Gesundheit sind und man wenn überhaupt in gut belüfteten räumen malen sollte, das kann ich nicht gewähltesten. Auch so sollte man Bilder nicht in räume hängen in denen man sich oft aufhält weil die Dämpfe auch nach Jahren noch schädigend wirken!? Mich verunsichert das sehr. Ich würde gern mit Wasserlöslichen Ölfarben malen, würde kein Terpentin verwenden und in einem Raum malen den man eher weniger lüften kann und in dem ich mich oft aufhalte (Wohnzimmer). Könnt ihr mir das erklären!? Sind Ölfarben nun gesundheitsschädlich oder nicht, wenn ich kein Terpentin zur Verdünnung verwende???

Dankeschön!

Antwort
von Blindi56, 169

http://www.oelbilder-oelmalerei.de/fachartikel-zur-oelmalerei/tipps-zu-wasserloe...

Schau mal da, da erfährst Du alles.

Wasserlösliche erfordern jedenfalls keine Lösungsmittel wie Terpentin und sind von daher weniger schädlich.

Antwort
von Bestie10, 134

trinken würde ich sie nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community