Frage von marcelh9, 46

Sind normale Birnen oder Led's beim Begrenzungslicht VW Scirocco III zulässig oder muss es unbedingt die Blaue sein?

Hallo zusammen,

ich habe einen Scirocco III. Der TÜV hat mir jetzt meine Led Begrenzungsbirnen bemängelt. Obwohl die beiden Mal vorher der TÜV nix dazu gesagt hat. Jetzt habe ich noch zwei normale Birnen übrig die auch super funktionieren. Könnte ich jetzt wieder ein Problem bekommen oder muss ich unbedingt die teureren originalen blauen kaufen und  einbauen?

Beste Grüße

Expertenantwort
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 11

Dein Problem verstehe ich irgendwie nicht. Begrenzungslichter dürfen nicht blau sein, weshalb also sollten da blaue Leuchtmittel drin sein?

Hast Du da evtl Etwas verwechselt und Dir wurde es bemängelt weil das Licht aus den LEDs bläulich ist?

Wenn die gewöhnlichen Glühbirnen funktionieren un ddie die richtige Wattzahl haben dürfte es mit denen keine Probleme geben.

Kommentar von marcelh9 ,

Selbst meine komplette Rückleuchte hat Led's und sowas ist zugelassen. Wie bei jeder Menge anderen Fahrzeuge auch. Die Begrenzungsleuchte von dem VW Scirocco ist definitiv Original blau. Leuchtet aber weiß.

Kommentar von machhehniker ,

Dass LEDs nicht zugelassen wären habe ich auch nicht behauptet, sicher gibt es die auch mit Zulassung.

Mit der Begrenzungsleuchte hab ich mich etwas unglücklich ausgedrückt, sie darf nicht blau leuchten was ich mit blau sein meinte.

Warum aber hast Du den TÜV-Prüfer nicht gefragt was genau ihn an diesen Lichtern stört? Mit normalen Glühbirnen die weiss leuchten dürfte es keine Probleme geben.

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 16

Original gibt es keine blauen 'Birnen'. Was bezeichnest du als 'normale'?

LED's gehören grundsätzlich nicht in Leuchten, die für Glühlampen gedacht sind. Wenn das bei den vorherigen Prüfungen nicht aufgefallen ist, hattest du Glück gehabt. Dadurch wirds aber nicht legal.

In das Standlicht gehört eine Glühlampe W5W. Was daran teuer sein soll, weiss ich nicht. 2 Stück kosten um die 2,50Euro.

Kommentar von marcelh9 ,

Selbst meine komplette Rückleuchte hat Led's und sowas ist zugelassen. Wie bei jeder Menge anderen Fahrzeuge auch. Die Begrenzungsleuchte von dem VW Scirocco ist definitiv Original blau. Leuchtet aber weiß.

Kommentar von ronnyarmin ,

Die Rückleuchte hat nichts mit dem Standlicht zu tun. Wenn die Rückleuchte ab Werk mit LED's bestückt ist, hat sie natürlich eine Zulassung.

Dein Standlicht wird ab Werk mit einer Glühlampe W5W bestückt. Nur dafür hat es eine Zulassung.

Wenn das Glas eine blaue Tönung haben sollte, ist es eben so. Auf deinem Foto sieht das Glas allerdings weiß aus.

Das hat mit der Glühlampe aber nichts zu tun. Du schreibst ja selbst, dass es weiss leuchtet. Also gehört da auch eine weiße Glühlampe rein. Von denen kosten 2 Stück ca. 2,50€. Ich verstehe nicht wogegen du dich wehrst?

Kommentar von marcelh9 ,

Es waren vorher original zwei blaue Leuchten drin die weiß leuchten. Das heißt nicht ich wäre mich dagegen. Ich will nur die richtigen benutzen. Dementsprechend benötige ich eine fachliche Aussage, ob diese blauen zwingende Vorgabe sind, oder ob ich auch andere benutzen darf.

Kommentar von ronnyarmin ,

Grundsätzlich darfst du nur Glühlampen W5W einsetzen.

Die gibt es mit klarem Glas, z.B. diese hier:

https://www.led-centrum.de/led-autolampen/Signalbeleuchtung/W5W/OSRAM-2825-Origi...

Oder auch mit bläulichem Glaskolben:

http://www.ebay.de/itm/Gluhbirnen-Philips-Weis-Vision-W5W-Lampen-bis-zu-3400K-La...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community