Frage von MrKyuubi, 28

Sind neue Verkäufer bei Amazon vertrauensvoll?

Hab einen guten neuen Gaming laptop für 700€ auf Amazon entdeckt die anderen Verkäufer bieten den gleiche Laptop für ca. 1400€ und 2000€ an.

Der Verkäufer welchen den für 700 anbietet wird als (Neuer Verkäufer) betitelt die anderen haben bereits Bewertungen.

Ich meine Sorge berechnet, oder kommt sowas ab und zu vor?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TheGermanNexus, 15

Ich würde diesen Verkäufern nicht trauen , oft mals steht auch in der Verkäuferbeschreibung was vonwegen schreiben sie mir auf _-Artikel-_-Neu-_@web.de (Beispiel) und kaufen sie ihren Artikel da , wenn du sowas machst , bist du nicht abgesichert.

Wenn du es da kaufst , wird wahrscheinlich nach 4 Tagen die Meldung kommen , du kannst nur mit Kreditkarte bezahlen , wen ndas kommt weisst du 100% das es Betrug ,ist wenn du aber mit Kreditkarte bezahlst , kriegt der Verkäufer das Geld du erhältst keine Ware und musst dann mit Amazon diskuiteren das du dein Geld wieder kriegst , da der Verkäufer sein Konto einfach löschen wird.

Im glücklichsten Fall sagt Amazon , du kriegst dein Geld wieder aber du hast dann halt trotzdem den Betrüger unterstützt.

Bevor du diesen Artikel kaufst schau mal nach , häufige Merkmale sind :

Die oben genannte Profilbeschreibung mit der Emailadresse

Andauernd eine Anzeige vonwegen nur noch 10 Produkte

Täglich immer das selbe spiel mit den 10 Produkten nach aufbrauch am Vortag.

Und du musst mal in 2-3 Tagen auf das Profil des Verkäufers schauen , ob sich da auf einmal eine Zahl mit Bewertungen regeneriert hat , da kann nämlich aufeinmal stehen 80% zufrieden in den letzten 365 Tagen.

Am besten du wartest etwas und prüfst dann diese Punkte.

Ich glaube das es Betrug ist.

Kommentar von MrKyuubi ,

Schützt Amazon nicht gegen sowas mit der A-Z Garantie?

Kommentar von TheGermanNexus ,

Jain , da das nur gilt , wenn du frühzeitig stornierst , bevor dieser Händler sich abmeldet.

Ich hatte so einen Fall , und musste erstmal 4 WOchen mit Amazon diskutieren uvm bis ich mein Geld wieder hatte.

Kommentar von MrKyuubi ,

Und danke für die Antwort

Antwort
von sahov, 10

Wenn der Käufer auf eine Zahlung außerhalb Amazon besteht kannst du es als Betrug abhaken.
Denn dann greift der A-Z Schutz nicht und dein Geld ist weg.

Kommentar von MrKyuubi ,

Wenn ich das Produkt in meinen Warenkorb tue und es von dort aus bestelle, gibt es dann irgendein Risiko?

Kommentar von sahov ,

Wenn der Preisunterschied zum Amazon Preis utopisch hoch ist - lass es einfach. Auch wenn du über Amazon das Geld zurückbekommst, den Ärger hast du dennoch.

Kein Händler hat etwas zu verschenken.

Die warten täglich auf den nächsten Dummen der darauf reinfällt und es probiert.

Expertenantwort
von Rubezahl2000, Community-Experte für Amazon, 7

Es gibt viele zuverlässige Amazon-Verkäufer, aber es gibt auch viele Betrüger.
Wenn der Verkäufer per Mail kontaktiert werden will, dann ist es ein Betrüger.

Antwort
von MrKyuubi, 13

Und sichert mich Amazon ab, falls etwas nicht mit den Verkäufer stimmt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community