Frage von TopRatgeberNR1, 68

Sind mountainbikes von scott schlecht?

Hallo ich hatte gerade ein zweiwöchiges schülerpraktikum in einem grossen Zweirad Betrieb und will mir ein neues mountainbike kaufen jedenfalls meinten die Mitarbeiter dass scott Räder nicht preiswert sind undso stimmt das?

Expertenantwort
von elenano, Community-Experte für Fahrrad, Fully, Hardtail, ..., 51

Das kann man nicht pauschal behaupten. Jede Fahrradmarke (außer vielleicht Canyon) hat gute und schlechte Modelle. Bei Bulls zum Beispiel ist es aber so, dass sie fast nur schlechte haben.

Eine präzisere Antwort für Scott lässt sich erst treffen, wenn du ein bestimmtes Modell nennst.

Kommentar von TopRatgeberNR1 ,

aspect 910

Kommentar von elenano ,

Das 2016er Modell (http://www.fahrrad-xxl.de/scott-aspect-910-x0022926/?utm_source=GoogleShopping&a...) ist schon brauchbar, aber mit 13,9 kg abartig schwer. Deore/ XT Schaltung sind schon gut und die Rock Shox 30 auch, aber für 999€ gibt es wirklich MTBs mit besserem Preis-Leistungsverhältnis.

Wenn unbedingt Scott, dann würde ich das 2015er Modell (http://www.fahrrad-xxl.de/scott-aspect-910-x0016933/?utm_source=GoogleShopping&a...) nehmen, etwas schlechtere Gabel, aber dafür deutlich leichter und billiger.

Kommentar von TopRatgeberNR1 ,

Was hälst du denn vom bulls copperhead 3? http://www.bulls.de/bikes/show/copperhead-3 ist das nicht das beste in der preisklasse? Und wie sieht es mit canyon al sl 6.9 aus?

Kommentar von elenano ,

Das Copperhead hätte ich dir vorgeschlagen, wenn du gefragt hättest. Dies ist so ziemlich das einzig gute Bulls mit kompletter XT Ausstattung bei nur 11,5 kg Gewicht. 

Zum Canyon möchte ich sagen, dass es ebenfalls ein super MTB ist. Die Rock Shox Reba fahre ich auch, ein super Ding. Schaltung ist dafür ,,nur'' eine Mischung aus SLX und Deore, was aber auch brauchbar ist. Du solltest aber beachten, dass das Canyon ohne Pedale geliefert wird, diese kommen also noch dazu. Würde es aber in der anderen Farbe nehmen.

Wenn du kein Problem damit hast, dass es ein Versender ist, würde ich zum Canyon greifen (aufgrund persönlicher Präferenzen und da ich das Design besser finde).

Antwort
von ghost40, 38

Der mehrmalige und auch amtierender mtb weltmeister - Nino Schurter - sieht das sicher nicht so.

Kommentar von TopRatgeberNR1 ,

aber vom preisleistungsverhältnis im 1000€ Bereich hust hust

Antwort
von JoS29, 42

Nein, stimmt nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community