Frage von shyninja, 33

sind mitlerweile die chemichen produkte besser als die natürlichen?

Antwort
von quanTim, 15

Chemische Produkte weisen in der regel eine höhere Reinheit auf.
Bsp.: Wenn du ein Schmieröl aus Mineralöl herstellst, dann ist da allermöglicher schlunz drin. wie Schwefel oder aromaten. Wenn du den Schmierstoff selbst synthtisierst, z.B. als Ester dann kannst du ganz genau bestimmen was drin sein soll und wie er chemisch aussehen soll.

Expertenantwort
von musicmaker201, Community-Experte für Chemie, 33

Wo ist denn der Unterschied zwischen chemisch und natürlich? Bestehen natürliche Substanzen nicht aus Atomen?

Kommentar von TomRichter ,

Aber das sind doch Bio-Atome :-)

Kommentar von musicmaker201 ,

Also quasi aus Freilandhaltung?

Kommentar von ThomasJNewton ,

Ihr könnt noch so lästern, auch ein Atom hat eine Vergangenheit, und kann Leid erfahren und weitergeben.

Erst die Vereinheitlichte Quantenchromotherik wird den Durchbruch erzielen. Dazu braucht es kein Patent, denn ich habe die Vermarkungsvereinheitlichung. Ich tunnle euch wech!
Da werdet ihr geguckt haben werden!

Sowahr ich սoʇʍəN әɯoɹәԸ sɐաօч⊥ heiße!

Kommentar von shyninja ,

mh interessant..   heiß!! ah mein kopf BRENNT! HILLFFÄÄÄÄ!!

Antwort
von Bevarian, 19

Bei Tomaten und Erdbeeren noch nicht so richtig - aber in Sachen Waschmittel und Einkaufstüten unübertroffen!   ;)))

Kommentar von ThomasJNewton ,

Und wenn ich meine Einkaufstaschen selbst häkele? Oder klöpple?

Kann leider nur Stricken. Häckeln aus psychologischen Grunden nicht, klöppeln aus rein praktischischen nicht.

Bin ich jetzt ein schlechter Mensch? Hab auch einen Benziner, zum Glück nicht von Vauweh.

Kommentar von Bevarian ,

An dem zweiten Beispiel hab' ich auch gezweifelt, aber Ich wollte es doch ausgewogen halten - und mit Frischhaltefolien oder Motoröladditive wäre die Metrik total im Eimer gewesen...   ;)))

Antwort
von ThomasJNewton, 28

Solange keine Hosen, Hemden, Jacken, Autos, Computer, Häuser, Socken und Schuhe, Bücher u.v.a. auf Bäumen wachsen:

JA

Kommentar von Bevarian ,

Also zumindest der "gelbe Frauenschuh" wächst von alleine - aber nur eine Farbe ist den Mädels ja nicht genug!

Kommentar von ThomasJNewton ,

Es gibt auch noch den Frauenmantel und das Hirtentäschelkraut.

Und den Schuhschnabel!

Kommentar von Bevarian ,

Naja, über 'nen Schnabelschuh ließe sich ja noch diskutieren - aber ein Schuhschnabel?!? Das Hirtentäschelkraut kannte ich ebenso wie den Frauenmantel - irgendwie verwandt mit dem Trauermantel?   ;)))

Kommentar von ThomasJNewton ,

Und ich dachte, ich schreibe mit gebildeten weisen alten Menschen.

Als ich jung war, gab es nur ein Kinderprogramm, die Augsburger Puppenkiste.

UND EBEN NICHT NUR JIM KNOPF!!!!!

Auch Urmel aus dem Eis!
Kuxdu hahttepeh://de.wikipedia.org/wiki/Urmel_aus_dem_Eis

Und eben neben dem Mupfelsprecher auch Schusch den
https://de.wikipedia.org/wiki/Schuhschnabel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten