Frage von JennaSeabridge, 41

Sind mit "hinteren Plätzen" im Kino die Plätze nahe am Bildschirm gemeint, oder die wirklich hinteren Plätze?

Hallo, ich hatte schonmal solche Missverständnisse in anderen Dingen. Könnt ihr mir das bitte erklären? Nicht bewerten, helfen!

Antwort
von Lupulus, 2

Im Kinosaal werden die Richtungen immer in Guckrichtung angegeben. Das verhindert Missverständnisse. 

Ähnlich wie beim Auto. Wenn der linke Scheinwerfer defekt ist, dann ist Links in Fahrtrichtung gemeint und nicht links, wenn man fluchend vor der Motorhaube steht und den Fehler sucht.

Antwort
von eni70, 3

Nein, hinten ist möglichst weit weg, früher auch Loge genannt. Dort hat man die beste Sicht, wegen des Abstands und der Höhe.

Die Plätze vorne an der Bühne hießen früher Sperrsitz und waren billiger. Man sitzt unter Umständen 2 h angestrengt mit überstreuter Halswirbelsäule....... sehr unbequem.

Antwort
von Reanne, 11

Die hinteren Reihen im Kino.

Antwort
von MiaMaraLara, 10

Tatsächlich hinten und oben

Antwort
von UniCornisback, 12

Die wirklich hinteren Plätze, jedenfalls in dem Kino, in das ich gehe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten