Frage von MonaxD, 65

Sind Michaels neue Alben gefaket?

Hey, seit michaels Tot sind bereits 3 Alben rausgekommen. Ich liebe das Album "Michael" aber trotzdem frage ich mich ob die Lieder tatsächlich von MJ geschrieben wurden oder ob die Plattenfirma das irgendwie gefaket haben?

Antwort
von Campari74, 22

Als MJ verstorben ist, gab es x-Titel die noch nicht veröffentlicht wurden. Von daher gehe ich davon aus das die echt sind. Ein Fake können die sich sicherlich nicht leisten...

Antwort
von Negrhunter1337, 29

nee es gibt beweise das die mit Pc erstellt wurden

Antwort
von KaiD93, 21

1. Es sind seither 2 Alben raus.

2. Auf dem "Michael" Album sind 3 Songs drauf mit denen MJ nichts zu tun hat. Diese sind "Breaking News", "Keep Your Head Up" und "Monster" !

Dies ist mittlerweile fakt und keine Frage mehr.

Zu viele Produzenten des Albums haben es bestätigt.

Auf Xscape sind alle Songs echt bis auf die neuen Versionen.

Da ist nur seine Stimme von ihm.

Michael hat mehrere 100 Songs hinterlassen, die nie veröffentlicht wurden.

Alle Musiker schreiben mehr songs als sie fertig bekommen.

Oder dachtest du das man als Musiker immer nur 10 Lieder pro Album alle 3 Jahre schreibt?

Kommentar von MonaxD ,

Nein, ich wollte nur Vergewisserung. Es würde schon Sinn machen, wenn sich die Produzenten schöne Ferien machen in denen sie seine Stimme faken. Mit ihm kann man unendlich viel Geld machen. Ich will nur keine Lieder von MJ hören die nicht von ihm sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten