Frage von Neutralis, 56

Sind Menschen kleine Götter sobald sie eine eigenständige und überlebensfähige KI entwickeln, die sich auch weiterentwickeln kann?

Antwort
von Dxmklvw, 6

Ganz sicher nicht. Eher würde solche KI als gottähnlich empfunden werden, und die Menschen wären dann die dümmlichen Sklaven solcher Technik, daß aber auch nur bis zu dem Zeitpunkt, bis die KI erkennt, daß sie ihre Interessen viel besser ohne die Existenz von Menschen verwirklichen kann.

Antwort
von Peppie85, 10

ich würde solche Menschen wenn eher als Eltern bezechnen, denn als götter.. es gibt nur einen gott!

die frage ist eben, was dein kind wird. ein jonny five, oder doch ein kleiner terminator.

lg, Anna

Antwort
von Einnahme, 21

klar, du bist dein eigener Gott, egal was die Matrix dir vorgibt... ich glaube, sowas wie KI gehört hinter schloss und gitter. Computer zuhause, aber bitte nur da, mein voller ernst...

Antwort
von Gregg223, 36

Ehm, schau dir mal die Terminator Filme an. Hat sich was mit "kleine Götter" ;)

Antwort
von 4ch4n, 24

Sie sind dann immer noch Menschen.
Kommt aber immer darauf an wie du "Gott" definierst.

Antwort
von Fretto, 24

Die Frage lässt sich mit einer Theorie in der Physik beantworten.

"Leben wir in eine Art Hologramm?"

Kommentar von Neutralis ,

Leben wir in einer Art Hologramm, das in einer Art Hologramm existiert ? 

Kommentar von Fretto ,

Vielleicht. Man muss sich schwarze Löcher anschauen als inoffiziellen & sichtbaren Beweis. Dann ist es doch komisch das man alles mit Mathematik berrechnen kann. Wie in einer Art Sofware eines Supercomputers. Und was ist mit all den anderen Dingen...? Ich könnte dutzende Dinge aufschreiben aber ich mache es mal kurz u. wenn du willst verlinke ich einen wissenschaftlichen Artikel, der keine Verschwörungstheorie ist. Es gibt ja wahrscheinlich auch Parallelwelten.

Eine mögliche Erklärung: Es kann nicht alles Zufall sein wie, die Evolution des Menschens. Man nehme an folgendes an:

Eine intelligente Menschenform entwickelt mit der Hilfe eines Supercomputers eigenes 'Leben' in der Form ihrer eigenen Vorfahren um zu testen ob sie selbst in einem Hologramm leben.

Wenn dies gelingt ist die Antwort:"Ja." o. wir sind nur ein Forschungsprojekt eines 7. Klässlers.

Kommentar von Neutralis ,

Nein ich kenne die Theorie schon, alles gut. :) 

Kommentar von RexImperSenatus ,

Dann - Computer bitte Beverly Crusher auf´s Holodeck 3

Antwort
von lowrider0, 14

Genau so ist es.

Antwort
von FahrradLecker, 24

Nein, Menschen werden dann einfach überflüssig, da uns eine selbstdenkende KI in allen Bereichen überlegen sein wird. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community