Sind Menschen auf Instagram besonders empfindlich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie, du hast echt ein gefühlsreichtum, was auf einen Teelöffel passt !!!
Wie würdest du dich fühlen wenn du Krebs hättest, deine Haare verlierst und kämpfst, für einen Moment deine Krankheit vergessen möchtest und jemand schreibt dann so einen sinnlosen und taktlosen Kommentar?!
Kind schalte mal dein Hirn ein!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es zeugt einfach nicht von Taktgegühl, was du da geschrieben hast und wirkt sehr empathielos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, die Menschen auf Instagramm sind nicht besonders empfindlich. Aber du bist besonders trampelig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein sind sie nicht. Du bist nur ein besonders taktloser Trampel. 

Ehrlichkeit hin oder her, in gewisser Weise sollte man Taktgefühl haben und sich nicht verhalten wie ein Elefant im Porzellan laden.

Wir würdest du es finden, Wenn du zB einen Unfall hattest, deswegen dein halbes Gesicht mit einer Brandnarbe verziert ist und  dann jemand zu dir hingeht und sagt.  "Boah bist du scheiß häßlich" 

Wenn du jetzt sagst das dich das nicht stören würde, dann belügst du dich selber. 

Zum Schluß noch eine kleine Anmerkung. deine Kommentare auf diese Bilder zeigen nicht nur das du ein absoluter Trampel bist, sondern auch das du die Aussage der Bilder nicht verstanden hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yatoliefergott
16.08.2016, 16:33

natürlich verstehe ich die Message von den bildern! ich kann es bloß nicht leiden, dass alle so ein Aufhebens darum macheb

0
Kommentar von hlyoo
19.08.2016, 09:24

man sollte doch auch anderen menschen stets seine ehrliche meinung sagen, wieso heulen dann alle direkt rum, wenn man zum beispiel kranken Menschen (aufs beispiel bezogen) seine meinung sagt (hier wurde ja nichtmal den kranken leuten DIREKT die meinung gesagt) ? Um genau zu sein wurde ja auch keine beleidigt, darüber, dass einem jemand sagt, man sei keine prinzessin, kann man ja wohl drüber hinwegsehen, hinzu kommt, dass es ja der wahrheit enspricht. Außerdem bezweifel ich sehr, dass ein kleines kind sich kommentare unter einem bild von ihm durchließt, von dem es höchstwahrscheinlich nicht einmal weiss, dass es gepostet wurde, da 3/4 der menschen, die soetwas posten, in keinerlei hinsicht eine verbindung zu der erkrankten person haben, sondern häufig nur aufmerksamkeit und fame wollen 'laik = sih wiert gehsunt, waitaskrolän = duh stiabst *_*'

0