Frage von FalloutShelter, 94

Sind meine Überlegungen überhaupt normal?

Liebe Freunde, ich frage mich gerade, ob ich zu hohe Ansprüche hab. Falls ja, holt mich bitte auf den Boden der Tatsachen zurück. Ich, 19, wurde während meiner gesamten Grundschulzeit gemobbt. Die Leute meinten ich sei hässlich, weil ich etwas pummelig und kleiner als die anderen war. Mittlerweile sehe ich aber anders aus. Seither ist es mein größter Wunsch, jemanden zu finden, für den ich die schönste bin. Klar, mein zukünftiger Freund sollte auch treu, verständnisvoll sein, aber ich möchte einfach mal erfahren wie das ist, die schönste für jemanden zu sein. Findet ihr das krank?

Antwort
von LilaEnte, 39

Nein, das ist auf keinen Fall krank, so was wünscht sich ja jeder irgendwie ^^ Vielleicht solltest du aber etwas auf die Bremse treten und erstmal anfangen, dich generell mehr mit Jungs zu befreunden, dich zu unterhalten und Spaß zu haben, bevor du gleich nach ganz großen Gefühlen suchst, die ihre Zeit brauchen um zu entstehen.. Du kannst dich ja immer mal wieder fragen, wer den du kennst für dich als Partner in Frage käme, wer dir also Selbstvertrauen vermittelt und dir vielleicht auch Komplimente machen würde. Sei aber nicht ganz davon abhängig was andere denken, lern auch, dich selbst schön zu finden, an jedem ist etwas perfektes Eigenes. Ich weiß nicht ob dir das jetzt geholfen hat, aber viel Glück ^^xD

Antwort
von xlilly, 20

Hi, nein ich finde das überhaupt nicht krank. Jeder möchte geliebt werden, als die/der Schönste für jemanden bezeichnet werden und das auch spüren. Vor allem wenn du eben solche Erfahrungen gemacht hast, finde ich das vollkommen in Ordnung, allerdings solltest du auf dem Boden der Tatsachen bleiben und nicht gleich jemanden, der nebenbei (vielleicht) sagt: du bist die schönste Frau, die ich je gesehen habe - weil das oft nicht ganz stimmt. 

Aber wie gesagt, das finde ich ganz normal (: 

LG Lilly (: 

Antwort
von candyteen, 7

Klar ist das normal :) und deine Ansprüche sind auch nicht zu hoch. Wenn man jemanden liebt, findet man denjenigen automatisch hübscher als alle anderen. Also wenn du einen Freund findest, bist du für ihn bestimmt die hübscheste. Aber glaub nicht jedem der dir sagt du wärst die schönste. Viele sagen das weil sie unbedingt eine Freundin haben wollen. Sobald du den richtigen hast, kommt der rest von allein :)

Antwort
von ecrAsMask, 27

schönheit liegt im auge des betrachters und man kann sich immer verändern trainiren gehen und sonstiges ;D

Antwort
von Otilie1, 19

nein sicherlich ist das nicht krank sondern vollkommen normal.

Antwort
von AnLeFimo, 16

Nein,volkommen normal :)

Antwort
von Wissensdurst84, 4

Guten Abend,

du hast eine gesunde Einstellung zum Leben und zur Realität. Das was du dir wünschst, halte ich jedoch als selbstverständlich wie man seiner Freundin gegenüber tritt. Also eigentlich in meinen Augen nichts besonderes. Wenn jemand nicht so mit einer Frau umgeht, sie mit Anstand und Respekt behandelt, dann hat er auch keine Freundin/Frau verdient.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen und meine Antwort bezüglich deiner Frage war Hilfreich für dich. 

Liebe Grüße

Wissensdurst84

Antwort
von Flosharon, 28

nein das ist normal :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community