Sind meine Schilddrüsenwerte jetzt ok?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich nehme mal an, die freien Werte sind in pmol/l , dann ist fT4 ziemlich oben und fT3 zu niedrig. Könnte an einer Umwandlungsstörung liegen. Dem Problem kann man evtl. mit einem Kombipräperat zu Leibe rücken. Je nach dem wie schlimm die Symptome sind.

ACTH ist das Pendant zum TSH für den Nebennieren ( Stimmulanzhormon ). Muss erst mal nichts schlimmes bedeuten.

Was den PH-Wert angeht dachte ich eigentlich immer, die hohen Werte sind basisch. Jedenfalls glaube ich , dass das Blut nie so extreme Werte bei lebenden Menscnen annehmen kann.....

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rosy1974
30.11.2016, 18:10

Der PH-Wert wurde auch nicht im Blut gemessen ;-).

Was die FT3 und FT4 Werte angehen, bin ich irritiert. Gemäß dem Labor sind die Werte o.k., wobei der FT4 Wert im oberen Bereich und der FT3 Wert genau in der Mitte liegt.

Ich vermute, dass ich eine Nebennierenschwäche habe. Damit hab ich auch gerechnet.

Der Arzt ist darauf in seinem Arztbericht gar nicht eingegangen. Schön blöd, dass ich morgen einen neuen Job anfange und deshalb nicht so ohne Weiteres zum Arzt kann.

0