Frage von kekskruemel1129, 33

Sind meine Mathehausaufgaben so richtig?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von bishare, 15

f(x) = g(x)

x= 12 - 2x  // + 2x

3x = 12 //: 3

x = 4

f(x) = g(x)

3 = x/2 +1  // -1

2 = x/2 // *2

4 = x

Antwort
von Loveschocolate, 33

Du musst nicht -12 sondern -2x rechnen. Dann kommt raus -1x=-12 dann teilst du durch -1 und hast x=12

Kommentar von kekskruemel1129 ,

Dankeschön🙈

Kommentar von Loveschocolate ,

Sorry, du rechnest +3x, hast dann 4x=12, teilst durch 4 und hast x=3

Kommentar von Loveschocolate ,

nochmal neu.. sorry +2x, dann sind es 3X=12, geteilt durch 3= x=4

Antwort
von Rubezahl2000, 11

Warum machst du nicht selbst die Probe, indem du deinen errechneten Wert für x einsetzt in die Gleichung???
Dann siehst du sofort, ob es passt oder nicht!

Antwort
von Tigerflamme, 24

Das untere ist glaubs richtig, bei dem oberen kannst du aber nicht sagen, dass 1x-12=-11x !

Antwort
von goali356, 21

Dass sieht richtig aus.

Kommentar von bishare ,

Nein, das ist falsch.

Kommentar von goali356 ,

Hab ich mittlerweile auch gesehen und ich bin in der 12. Klasse und stehe 2-3 in Mathe. Peinlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten