Frage von emmapanda, 61

Sind meine Haare hell genug zum färbe ?

Hallo!c: also eigentlich habe ich mittelblonde Haare, habe sie vor ein paar Jahren erst rot dann schwarz gefärbt. Vor einem Jahr wollte ich sie dann wieder Mittel-/Hellblond färben lassen aber der Friseur meinte da ist noch zu viel dunkle/schwarze Farbe in meinen Haaren, da kann er kein blond drüber machen weil es sonst komisch aussieht und die Haare kaputt gehen und so. Das war jetzt vor einem Jahr und ich hab die Farbe weiter rauswachsen lassen und wollte fragen, ob ich da jetzt blond drüber machen lassen kann? Oder ist da immer noch zu viel schwarz drin? An manchen Stellen sieht es nämlich immer noch sehr dunkel aus aber sonst ist es eigentlich ziemlich mittelbraun geworden. Will nämlich nicht wieder zum Friseur laufen nur damit er wieder sagt es geht nicht deswegen frage ich hier. c:

Antwort
von FreddyClifford, 30

Ich kanns dir nicht sagen, aber als ich meine Haare blondiert und dann getönt hab ist die Tönung drin geblieben(also grün) irgendwann wurde es grau und jetzt hab ich eine braune tömung drüber. Und meine haare sind total kaputt, deshalb glaube ich das deine dunkelbraunen haare auch an den spitzen kaputt gehen. ;)

Antwort
von xtabby, 31

Die Spitzen sollte noch etwas dunkler werden. Aber am Ansatz ist es schon sehr hell.
Lg xtabby

Antwort
von FeeGoToCof, 24

Nein, Du musst die Haare bis zum natürlichen Ansatz ABSCHNEIDEN lassen. Die natürlichen Haare kannst Du färben, aber nicht dieses Gemisch von rot und schwarz!

Kommentar von emmapanda ,

Abschneiden? xD Ich kann es auch einfach weiter rauswachsen lassen xD

Kommentar von FeeGoToCof ,

Was bringt Dir das? Das bringt langes Haar mit schwarz/roten Spitzen! Ändert doch nichts am Problem?! Färben kannst Du trotzdem diesen Bereich NICHT!!

Kommentar von emmapanda ,

Wenn ich das jetzt abschneide hab ich vllt noch 5cm Haare?? Ich kann doch einfach warten bis die Farbe weiter verblasst ist? 

Kommentar von FeeGoToCof ,

Die wird nicht großartig verblassen. Das ist dann auch nicht "rauswachsen", was Du da meinst. Rauswachsen bedeutet, dass die Haare einfach weiterwachsen, aber die Farbe unten bleibt und man immer wieder ein Stück von dem Gefärbten abschneidet, bis das Haar "rausgewachsen" ist. Das heisst "rauswachsen"!!

Kommentar von emmapanda ,

Ja das weiss ich auch xD
Ich hatte aber mal sehr dunkle, fast schwarze Haare und da ist die Farbe auch irgendwann so verblasst dass man sie nicht mehr gesehen hat :D

Kommentar von FeeGoToCof ,

Nun, der Frisör hat die Situation ja bereits richtig beurteilt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten