Frage von Yasminella13, 53

Sind meine Gefühle normal (hab borderline)?

Ich hab folgendes bei mir festgestellt und wollte fragen ob es anderen hier genauso geht. Also wenn ich eine Person oft sehe und die auch mag denke ich mir, das sie für immer in meinem Herzen bleibt und ich sie nie vergessen werde. Aber wenn dann z.b. eine räumliche Distanz zwischen uns ist und ca 1 1/2 Monate vergangen sind, dann sind die mir gar nicht mehr so wichtig. Ich lasse alle fallen. Wie weggeblasen. Ich denke dann mir immer so das ich eigentlich voll eiskalt bin. Und oft melde ich mich dann nur noch weil ich mich dazu verpflichtet fühle. Aber eigentlich ist alles leer. Und dann bricht der Kontakt ab. Aber das finde ich dann eigentlich auch gar nicht schlimm. Beschäftigt mich aber schon. Ich bin so ganz anders.
LG Yasmin

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von ZET123, 11

Für mich ist das normal. 

Hab's auch nicht so mit fb, twitter etc. Alles gelöscht. Das ist mir viel zu unpersönlich und gibt mir nix... Intressiert mich = 0.

Zu Leuten, mit denen ich keinen gegenseitigen, regelmässigen, bzw. gelegentlichen persönlichen Kontakt pflege (treffen, tel., videotel., skype...) verliere ich nach ca. 3-4 Monaten die Bindung und das Interesse. Komisch... aber ist doch auch komisch diese FB-Freaks die sich für das Leben ihrer alten Mobber oder Mobbingopfer, Leuten mit denen sie keine z Sätze gesprochen haben etc. interessieren 😂😂 Das finde ich viel komischer.

Lieber ein paar echte Freunde als 500 Fake-fb Fiends oder 300 Followers für selbstherrliche "Ich-brauch-Aufmerksam-Selfie-Posts". 😐😉☺

✌👍👋

Antwort
von Ostsee1982, 20

Für dich wird das schon normal sein und sicher gibt es Menschen die auch so empfinden. Schlimm ist es ja nicht für dich sondern für diejenigen die man wegstoßt.

Antwort
von BigBang1988, 19

Es besteht dann halt oft eine Gedankliche Distanz, wir waren beste Freunde wie denkt er/sie nach der langen Zeit nun darüber?! Bin ich ihm/ihr nun egal oder freut er/sie sich über mich? Usw. Menschen verändern sich von Tag zu  Tag ein klein wenig und umso länger die Zeit dazwischen ist, desto mehr Veränderung kann auftreten zwischen zwei Personen aber wie schon der Vorredner meinte aus den Augen aus dem Sinn! Der eine schätzt die Freundschaft mehr als der andere!

Antwort
von Dave0000, 20

Nicht so ungewöhnlich

Ich habe mit den meisten Leuten von früher keinen Kontakt
Nach Umzug oder dergleichen meist
Wirkliche "Freunde" mit denen man nach Jahren und etlichen km noch immer die Freundschaft pflegt sind sowieso recht selten und dann umso wertvoller

Antwort
von TednDahai, 25

Ja ich kenne das auch. Bist nicht alleine...

Antwort
von webflexer, 27

Ist normal...wie sagt man "Aus den Augen, aus den Sinn"

Antwort
von LittleMistery, 5

Wie alt bist du?

Kommentar von Yasminella13 ,

20

Kommentar von LittleMistery ,

Hast du eine Diagnose zu dem Borderline und bist du in Therapie? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community