Frage von CundaHD, 81

Sind mein Stiefvater und meine Tante zusammen?

Also, ich fange von vorne an: Meine Mutter und mein Vater haben sich getrennt als ich 3 war. Dann bekam ich einen Stiefvater, der ziemlich nett und cool ist. Vor einem Jahr haben sich meine Mutter und mein StiefVater auch noch getrennt. Ich lebe also jetzt mit meinem Stiefvater und meiner halbschwester 45 Minuten Autofahrt von meiner Mutter weg. Seit meine Mutter weg ist wohnt meine 20 Jährige Tante auch bei uns um meinem Stiefvater helfen sich um Mich und meine Schwester zu kümmern. Aber seit ein paar Monaten mache ich mir Sorgen: Ich habe Angst dass mein Stiefvater und meine Tante zusammen sind. Dürften sie schließlich ja auch. Anzeichen dafür habe ich ein paar: Und zwar hatte mien Sriefvater ein paar Kondome verteckt da wo sie immer sind die noch haltbar waren! Er meinte die hatte er irgendwann für einen Freund gekauft, da war ich schon misstrauisch. Manchmal höre ich auch ziemliches Gelächter meiner Tante und meinem Stiefvater wenn ich eigentlich schlafen soll, und die denken ich würde schlafen weil ich immer so tue wenn sie in mien Zimmer kommen. Eine Sache hab ich noch: Ich wollte mir vor ein paar Tagen Geld für Brötchen von meinem Stiefvater aus dem Portmonee nehmen (Durfte ich auch) und als ich ins Schein-Fach geguckt habe meinte mien Stiefvater in einem komischen Ton ich solle ins Kleingeldfach gucken. Und als er das sagte sah ich dass er ein Bild von meiner Tante in diesem Schein-Fach hat, aber von mir und meiner Schwester keins....

Jetzt frage ich euch: Wie soll ich darauf reagieren? Also ich bin 13 und in der Pubertät aber kommt das Alles davon? Und wenn es stimmt dass die beiden zusammen sind was soll ich tun? Soll ich sie einfach fragen? Das wäre unangenehm wenn es dann im Endeffekt NICHT stimmt, ich würde bestimmt voll Ärger wegen der Annahme bekommen....

Bitte schreibt Ehrlich MfG Tom

Expertenantwort
von Majumate, Community-Experte für Liebe, 15

Hallo, 

Du würdest deswegen bestimmt keinen Ärger bekommen. Es ist doch nichts Schlimmes, deshalb solltest du deinen Stiefvater ruhig fragen. Es ist dir wichtig, da Klarheit zu bekommen. 

Du musst nichts tun. Wenn es so ist, dann ist es doch auch in Ordnung. Es ist vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig am Anfang, aber es sind zwei Menschen, die es gut mit Dir meinen und wenn sie sich näher gekommen sind, dann gönn es ihnen. 

Alles Gute. 

LG 

Antwort
von FouLou, 30

Einfach nichts tun. Das verhältniss von deinem Stiefvater zu deiner Tante ändert nichts an dem verhältniss was sie zu dir haben und muss auch nichts an dem verhältniss ändern was du zu ihnen hast. Lass ihn einfach machen. Es ist seine verantwortung. Aber ich erachte es als warscheinlich das sie eventuell eine beziehung führen.

Antwort
von Kuestenflieger, 22

wenn der derzeitige vater nett zun euch ist , fragt ihn offen ob die junge frau und er ,euer neues elternpaar werden wollen .

Antwort
von Leisewolke, 33

so wie du das schreibst, hat dein Stiefvater ein Verhältnis mit deiner Tante. Ist es die Schwester deiner Mutter? Dann sprich mit deiner Mutter darüber.

Kommentar von CundaHD ,

Ja meine Tnate ist die Halbschwester von meiner Mutter

Kommentar von Akka2323 ,

Das sind erwachsene Leute, halte Dich da raus. Du hast da keinen Einfluss drauf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten