Frage von josessos, 28

Sind Manche Menschen auf Krebs Veranlagt?

Ich meine nicht genetisch sondern durch Verhaltensweisen. Meine Oma z. b. Raucht und hat auch gesagt, dass sie gerne Benzin riecht, was ja auch krebserregend ist.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Pangaea, 12

Für die Entstehung von Krebs müssen immer eine genetische Veranlagung und eine krebsauslösende Ursache zusammenkommen.

Wenn du dich für die wissenschaftlichen Zusammenhänge interessierst, schau dich mal auf der Seite des Krebsinformationsdienstes um - das ist eine der besten Info-Seiten zu Krebs, die es im deutschprachigen Internet gibt.

https://www.krebsinformationsdienst.de/grundlagen/krebsentstehung-index.php

Antwort
von Andreaslpz, 18

Kann man so nicht beantworten. Schau dir den Ex-Bundeskanzler Helmut Schmidt an. Hat geraucht wie ein Ofen und ist fast Hundert geworden.

Kommentar von Huflattich ,

Ja, und eine Herzschrittmacher hat dafür gesorgt ,dass er überhaupt so alt geworden ist .

Kommentar von Andreaslpz ,

Man kann auch mit Schrittmacher frühzeitig sterben.

Kommentar von Rudolf36 ,
  • 10 % der Raucher bekommen Lungenkrebs.
  • 90% der Lungenkrebspatienten sind Raucher.

Der Zusammenhang ist nicht absolut, aber absolut deutlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten