Sind Mäuse und Vögel essbar?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

In einer Notfallsituation könnte man das prinzipiell machen, für alles andere hier mal ein paar Grundsätze:

  • Iss nichts bei dem du nicht weißt wie es gestorben ist, hohes Krankheitsrisiko etc.
  • Die Tiere sollte vor dem Kochen ausgenommen und zerwirkt werden.
  • Von rohem Verzehr ist generell abzuraten.

Falls du nun noch auf die Idee kommen solltest entsprechend Tipp 1 die Tiere selber zu jagen/töten, solltest du noch wissen dass man für das Aufstellen von Fallen einen Jagdschein braucht und dass die Meisten dieser Tiere, speziell Vögel, entweder unter Tierschutz oder das Jagdrecht fallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Beute garst, kannst du sie essen. Dann sind alle Salmonellen, Würmer etc. tot. Guten Appetit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar kann man, wenn man muss. Gut durchgaren und guten Appetit.... brrrrr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag mal einen Italiener, ob man Singvögel essen kann. ;-) Daß größere Vögel schmecken, solltest Du von jeder Henne oder Ente wissen.

Auch Mäuse sind durchaus lecker, ich habe sie in Indonesien und Indien probiert (waren aber eher Ratten, so eine Maus ist ja nur Haar und Knochen).

Ich würde aber nicht mit einer Katze um ihre Beute streiten, sonst könnte die Chefin hinterher beleidigt sein. Wild­tiere können natürlich immer mit Krankheits­erregern infiziert sein, aber das Risiko ist über­schau­bar, sonst wären alle Jäger und Sammler längst ausgestorben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh Gott, nein,bitte nicht sowas :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willst Du Deine Katze jetzt für Deine Futterbeschaffung arbeiten lassen? So weit ist es schon gekommen? Vielleicht solltest Du besser einen Antrag auf Unterstützung beim Amt stellen! (Ironie aus, schreibe ich mal vorsichtshalber!)

Essen kann man grundsätzlich alles, aber ob man das wirklich will? Kann ich mir nicht vorstellen. Wenn Du dann eine Ratte gefangen hast und verspeisen willst, oder vielleicht auch eine nette kleine Küchenschabe, wünsche ich Dir guten Appetit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Igitt, bekommst Du sonst nichts zu essen, dass Dich Deine Katzen mit verpflegen müssen? Auf jeden Fall wünsche ich Dir nen Guten dabei.

Ich selber würde sowas niemals essen und schon bei dem Gedanken wir es mir schlecht, denn wenn ich an die Mäuse, Fledermäuse, Schlangen und Vögel denke, die meine Katzen mitbringen, dann könnten die nämlich sogar krank gewesen sein, sonst hätten sie die Katzen nicht erwischt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man könnte Mäuse oder Vögel zwar essen aber viel bringen würde es nicht. Vor allem an Vögeln ist kaum Fleisch da sie ja ziemlich leicht gebaut sein müssen um Fliegen zu können. Wenn man Fleisch richtig durchbrät sind Salmonellen keine Gefahr mehr da sie absterben würden. in einigen Ländern im Süden werden Singvögel tatsächlich gefangen und gegessen was den Bestand einiger Arten gefährdet.  es würde sich für einen Menschen vom Energieaufwand kaum lohnen Mäuse oder kleine Singvögel zu essen aber man kann es natürlich. Man sollte aber auch bedenken daß die Tiere krank sein könnten wenn eine Katze sie erwischt .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Chinesen würden es wohl tun. Aber du bitte nicht... Außer du kochst die vorher tot um alle Keime wegzuhaben. Aber was will man da noch essen, sit doch kaum was dran.

Dann eher ne fette Ratte... haben sie im Krieg und in der Kriegsgefangenschaft getan.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vögel ja, 1870 haben die Leute in Paris auch Ratten gegessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann alles essen. Die Frage ist ob man soll.

Die Gattung Mäuse umfasst 40 Arten, die alle in Frage kommen.

Die Klasse Vögel umfasst 10 625 Arten, die alle in Frage kommen.

Suchen Sie die Arten heraus, welche Ihnen zusagen! Guten Appetit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung