Frage von lizass, 584

Sind leicht erhöhte entzündungswerte schlimm?

Hallo liebe community, Ich habe vor einer Woche ein grosses Blutbild machen lassen rein zur Kontrolle. Dabei kam raus, dass mein crp wert erhöht ist (0,80 / grenzwert liegt bei 0,50) und die leukozyten sind auch leicht erhöht (10,50 / grenzwert 9,45). Sonst sind alle Werte super. Mir geht es auch gut, habe zur Zeit keine beschwerden.. deswegen kann ich mir die werte nicht erklären. Mein Arzt meinte, es wäre erstmal nicht relevant. Das beunruhigt mich aber.. Ich hatte vor 6 wochen eine pilzinfektion durch Antibiotika und am tag der Blutabnahme hatte ich durchfall und Bauchschmerzen, aber wirklich nur einen tag.. ohne Fieber und erbrechen. Kann das der Grund sein?

Antwort
von Pangaea, 503

Kann genausogut sein, dass sich dein Körper gerade gegen irgendein Erkältungsvirus zur Wehr setzt - immerhin schwirren diese kleinen Biester gerade munter umher, wir haben schließlich Winter.

Sei froh, dass dein Immunsystem so aktiv ist, dass es das Virus bekämpft und du nicht krank wirst.

Kommentar von lizass ,

gegen grippe Viren bin ich geimpft. arbeitet das Immunsystem dann trotzdem so extrem dass sich die werte erhöhen können?

Kommentar von Pangaea ,

Du bist gegen die echte Grippe (Influenza) geimpft, aber nicht gegen die zahlreichen eher harmlosen grippalen Infekte.

Und ja, natürlich, es ist doch der Job des Immunsystems, Infektionen abzuwehren. Dazu muss es aktiv werden.

Wenn dein Arzt es nicht für bedenklich hält, kannst du ihm da ruhig vertrauen.

Kommentar von lizass ,

ok, das beruhigt mich etwas :-) ist es denn sinnvoll wenn ich morgen nochmal ein blutbild machen lasse? oder ist das noch zu früh?

Kommentar von Pangaea ,

Dein Arzt sagt, es sei unbedenklich und sieht offensichtlich keine Notwendigkeit, irgendetwas zu kontrollieren. Also lass es einfach gut sein.

Du fühlst dich doch offensichtlich nicht krank und dein Arzt ist zufrieden mit dir. Es gibt auch so etwas wie "Überdiagnostik".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community