Frage von stetigeReaktanz, 79

Sind LED-Lampen wirklich sparsamer?

Hallo Leute,

wie der Titel es auch schon beschreibt, würde ich gerne von euch wissen, ob LED-Lampen wirklich sparsamer und somit auf Dauer günstiger sind, als normale Lampen. Ich habe nämlich überlegt bei uns zu renovieren und kann mich noch nicht ganz entscheiden. An wen sollte ich mich diesbezüglich wenden oder kann ich es auch selbst alles installieren?

Antwort
von Branko1000, 62

LED lohnt sich auf langer Sicht schon, aber auch nur, wenn lange leuchten.

Z.b. in einem Abstellraum sind sie eher ungeeignet, da du diese auch oft ein und aus schaltest und dadurch sich die Lebensdauer auch verkürzt.

In einer Diele sind sind diese eine gute Variante.

Antwort
von Gluecksloos, 25

Definitiv

Meine Stromrechnung hat sich um mehr als die Hälfte halbiert.

Hab meine von der Seite

http://loomic-led.de/

Antwort
von jorgang, 50

LEDs haben einen deutlich höheren Wirkungsgrad als Glühlampen, auch höher als "Energiesparlampen". Eine 60-W-Glühlampe bringt 806 lm, dafür braucht eine LED-Lampe nur ca. 10 W. Oft ist die Winkelcharakteristik von LEDs günstiger was bezogen auf die Lichtstärke dann noch mal mindestens einen Faktor 2 bringen kann.

Antwort
von nowka20, 38

das ist so.

vor allen dingen ist die lebensdauer sehr viel länger. 

ca. 8000 stunden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten