Frage von Nautikus99, 30

Sind kleine Lautsprecher (z.B. 10cm hoch) genau so gut wie große?

Antwort
von Peter42, 30

ja selbstverständlich.

Der Umstand, das bekanntere Bands gleich mehrere Trucks für den Transport ihres Equipments nehmen obwohl 2 kleine Brüllwürfelchen im Handgepäck es auch getan hätten, ist nur aufgrund des Showeffekts, mit Klangqualität usw. hat das nix zu tun. 

Kommentar von Nautikus99 ,

Ich rede von Zimmerlautstärke, nicht von der Beschallung von 10.000 Leuten.

Kommentar von Peter42 ,

im Hoch- und Mitteltonbereich ist die Größe der Lautsprecher eher egal, da kommt es auf andere Parameter an - hier ist ein Einsatz von "kleinen" Systemen möglich. Die üblichen Systeme hierfür sind ohnehin nicht sonderlich voluminös.

Aber je weiter es zu den tiefen Frequenzen runter geht, desto schwieriger wird die Materie - rein physikalisch. Dort mit einem kleinen Gehäuse was überzeugendes hinzubekommen ist ungleich schwieriger als mit einem größeren Gehäuse. Mit viel Geld und Mühe mag man ganz nette Ergebnisse bekommen, aber das sind Zaubereien, die man mit größeren Dingern einfacher und billiger hätte bekommen können.

Antwort
von ronnyarmin, 15

Lautspecher sucht man sich anhand des Klangs aus.

Wenn du da keinen Unterschied gehört hast, reichen für deine Ohren die Kleinen.

Antwort
von klamadu, 5

Je kleiner die LS werden, umso schwächer der Bass.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community