Sind Kaninchen Rudeltiere?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi,

ja, Kaninchen sind sogar sehr soziale Rudeltiere! Sie brauchen immer Artgenossen um sich, da sie viele ihrer Verhaltensweisen nur mit anderen Kaninchen ausleben können! Ohne Artgenossen leiden sie so sehr, das es Tierquälerei ist und unter Einzelhaltung bekommen sie Verhaltensstörungen und viele sterben auch lange vor ihrer Zeit...

Bevor Du Dir Kaninchen holst solltest Du dich unbedingt über Kaninchen ud eine artgerechte Haltung informieren, da man soooo viel falsch machen kann, worunter Kaninchen stark leiden...

Ganz wichtig bei der Haltung zu beachten:

  1. Keine Einzelhaltung! Da Kaninchen Rudeltiere sind brauchen sie immer Artgenossen!
  2. Unbedingt den richtigen Partner wählen! Heißt: entweder 1 Weibchen / 1 kastr. Männchen oder 2 kastierte Männchen. Alles andere geht nciht.
  3. Keine Käfighaltung! Kaninchen brauchen in Innenhaltung ein Gehege das je Tier mind. 2qm groß ist, bei Außenhaltung mind. 3qm groß. Dieser Platz muss ausnahmslos immer vorhanden sein.
  4. Kein Fertigfutter, da es Infustriemüll mit Chemie ist! Gefüttert werden sollte Grünzeug, Gemüse, Obst und natürlich Heu!
  5. Auf keinen Fall aus dem Tierhandel kaufen, sondern aus dem Tierheim holen! Denn der Tierhandel betreibt Tierquälerei und sollte daher nicht unterstützt werden! Auch halten und füttern sie die Tiere überhaupt nciht korrekt und trenne sie zu früh von der Mutter, was Probleme beim Sozialverhalten und mit dem Imunystem zur Folge hat. http://heimtierhandel.petadeutschland.de/

Auf diesen beiden Webseiten findest Du alles Wissenswerte über Kannichen:

  • kaninchenwiese.de
  • diebrain.de/k-index.html

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Informier dich bitte vor dem kauf auf diebrain.de über Artgerechte Kaninchenhaltung. Sie müssen min. Zu Zweit gehalten werden! Achte darauf das du entweder: 1 Weibchen+ 1kastriertes Männchen holst, oder 2 kastrierte Männchen. Außerdem brauchen sie in Innenhaltung min. 2qm Platz PRO Kaninchen. Bei zwei Ninchen also 4qm Tag und Nacht! Zusätzlich unter Tags noch Auslauf. Füttere ihnen bitte auch nicht das Handelsübliche Trockenfutter, das ist total schlecht und überhaupt nicht geeignet. Füttere ihnen lieber Gräser, Kräuter, Gemüse und ab und zu etwas Obst. Zum Abrieb der Zähne kannst du Äste geben. Mehr dazu auf diebrain.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Kaninchen ist allein glücklich und auch Meerschweinchen oder andere
Kleintiere sind keine geeignete Gesellschaft....und auch Sie sind kein
Ersatz für einen Partner. Kaninchen sind Gruppentiere und äusserst
sozial. Allein fehlt die Kommunikation, das gegenseitige Putzen und
Spielen miteinander. Mindestens 2 Tiere sollten zusammen gehalten
werden, damit Ihre Tiere glücklich sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja sind sie, und so müssen sie auch gehalten werden. Bitte keine Einzelhaltung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja sind sie. MIndestens zu zweit halten ...

Und VOR dem Kauf informieren was sie alles brauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zitat von dieser Webseite

Kein Kaninchen ist allein glücklich und auch Meerschweinchen oder andere
Kleintiere sind keine geeignete Gesellschaft....und auch Sie sind kein
Ersatz für einen Partner.

Kaninchen sind Gruppentiere und äusserst
sozial. Allein fehlt die Kommunikation, das gegenseitige Putzen und
Spielen miteinander.

Mindestens 2 Tiere sollten zusammen gehalten
werden, damit Ihre Tiere glücklich sind.

Mehr dazu findest Du unter diesem Link > Haltungmöglichkeiten > sweetrabbits.de/kaninchen-haltung.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?