Frage von jahn2016, 132

Sind Jogginghose Assi?

Hallo ich kenne so einen Jugendlichen  der öfters mal Jogginghosen trägt ! Wie wirkt das und ist es wirklich Assi ? Also ich finde das nicht asi ihm steht es sogar ! Ich danke für eure Antworten

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 47

Hallo :)

Ich finde das nicht "assimäßig" oder sonst wie -----------> es muss jeder für sich selber entscheiden :) Wohl ist 'ne Jogginghose in der Schule mMn grenzwertig, wobei das wiederum auch sehr stark von der Hose an sich abhängt --------> eine enge, dunkle, hochwertige Jogginghose die im Idealfall zu einem schicken Oberteil kombiniert wird kann durchaus cool aussehen im Alltag bzw. auch in der Schule somit.. wenn auch natürlich nicht zu jeder Gelegenheit!

Ich persönlich (m, 25) trage Jogginghosen eig. nicht "draußen", höchstens ich gehe nur mal gaaaaaanz kurz was einkaufen oder muss den Wagen rangieren.. aber ich finde es auch nicht wirklich schlimm! In der schule habe ich auch außer als ich Ende 2006 'nen Gipsfuß hatte keine Jogginghosen angehabt & mich auch stets nach dem Sport oder vor dem Sport umgezogen.. auch wenn's länger gedauert hat, für mich sind Jogginghosen Freizeitklamotten!

Allerdings finde ich es nicht dramatisch, wenn jmd. eine solche Hose in der Schule anzieht: Das muss jeder für sich entscheidn.. allerdings, wenn jmd. etwa einen Gipsfuß hat, gibt's nicht viel was praktischer ist als eine elastische Jogginghose :)

Antwort
von DaniGGa3, 59

Kommt drauf an, was für Jogginghose man trägt. Sweatpants (damit meine ich die einfarbigen) sind grad in Mode & sehen keinesfalls Asi aus. Wenn du aber jetzt zB eine Adidas-Jogginghose mit Lederschuhen kombinierst, sieht das schon Asi aus, meiner bescheidenen Meinung nach.

Antwort
von mlc2000, 48

Hallo,

Also ich finde Jogginghosen supeeer!, allerdings sind sie oft einfach nicht angebracht, auch wenn sie gut aussehen.

In deiner Freizeit ist dir überlassen ob du jetzt eine Jogginghose anziehst, allerdings z.B. in der Schule finden das viele respektlos (außer beim Sport).

Meiner Klassenkameradin wurde einmal im Englischunterricht eine lange Predigt, von einer recht 'lockeren' Lehrerin gehalten. Die Lehrerin meinte es sei, wei schon erwähnt, gegenüber ihr respektlos. Und wenn sie (die Klassenkameradin) wolle, solle sie diese Hose in der Freizeit oder in anderen Unterrichtsstunden bei anderen Lehrern anziehen und nicht bei ihr. Sie sagte, genau wegen solchen Schülern sollte man eine Schuluniform einführen und deshalb mag sie Amerikanische Schulen auch mehr, und das vor der ganzen Klasse. Ich finde so eine Peinliche Aktion solltest du deswegen lieber nicht riskieren.

Ich hoffe ich konnte dir wenigstens ein wenig helfen, Lg.

Antwort
von 2602Janine, 78

Ich finde, dass das in gewissen Örtlichkeiten nicht angebracht ist. Also, wenn ich krank bin zum Beispiel, gehe ich auch mal mit Jogginghose zum einkaufen um die Ecke. Aber ich würde niemals damit zur Schule, zur Arbeit oder sonst was. Ich gehe damit joggen oder ziehe sie an, sobald ich zu Hause bin. Würde nicht sagen, dass das 'asi' ist, aber es ist manchmal einfach nicht angebracht.

Kommentar von DaniGGa3 ,

Ich bin oft zur Schule mit meinen schwarzen Sweatpants gegangen :D Ich lasse mir nicht vorschreiben, was ich zu tragen habe. Auch mit der Hose liefere ich meine Leistung ab.

Kommentar von Hoegaard ,

Muss schwer sein, immer der Rebell sein zu müssen.

Kommentar von 2602Janine ,

Es geht nicht darum, ob man Leistungen bringt oder nicht. Es geht darum, dass das manchmal einfach nicht angebracht ist.

Antwort
von Indivia, 28

Jogginghosen sind für mich daüfr da damit zu hause abzuhängen, evtl noch zum Sport oder mal eben den Müll raus zu bringen. Wenn ich wirklich mal die 300 Meter damit zur Tankelaufe,dann hoffe ich schon das mich niemand sieht.

Antwort
von LisanneVicious, 31

Es kommt ganz darauf was es für eine ist und wie man sie kombiniert...

Antwort
von Hoegaard, 66

Jogginghosen außer zum Joggen auch in der eigenen Wohnung oder im Garten zu tragen, ist sicherlich nicht assi.


Antwort
von HMilch1988, 42

Wie sagte Karl Lagerfeld: ,,Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren".

Ich finde der Satz passt auf 90 % aller Jogginghosen träger zu, die im Alltag damit herumlaufen. Und ja... viele davon erscheinen mir Assi.

Antwort
von Attagus, 27

Nein, finde ich nicht assi. Solange es gut kombiniert ist. Wenn man Jogginghosen aber zusammen mit ausgelatschten Turnschuhen trägt und nem zerknitterten schiefen Shirt, dann sieht das schon ziemlich assi aus.

Antwort
von Frage648, 41

Finde ich ganz und garnicht assi :D

Antwort
von 60cent, 19

bei kindern geht es, aber du meinst erwachsene - das ist asi

Antwort
von Chrazycool, 37

Jogginghose in der schule ist das beste was es gibt 😍

Antwort
von Groessenordnung, 11

Deine Rechtschreibung ist "Assi".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community