Sind intelligente und selbstbewusste Menschen mehr wert als dumme, langweilige Außenseiter?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Art. 1 Abs. 1 Satz 1 GG: Die Würde des Menschen ist unantastbar.

Du vermischst hier subjektives Werturteil mit objektivem Wert. Jeder hat seine eigene Bewertungsskala, je nachdem, mit welchen Menschen er besser klarkommt. Dies sagt aber nichts, so rein gar nichts über den Wert des anderen aus, sondern am ehesten über einen selber, denn es zeigt, wie man Gewichte verteilt und womit man nicht umgehen kann, legt also eher die eigenen Makel offen.

Objektiv aber läßt sich der Wert eines Menschen nicht messen, da es keinen objektiven Maßstab gibt und auch nicht geben kann ... und das ist auch gut so. Was für den einen ein Makel, ist für den anderen ein Vorteil, Gewichtungsfragen aber sind immer subjektiver Natur.

Spannend jedoch sind die von Dir gesetzten Kombinationen, denn die bedienen recht deutlich Klischees.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mehr wert sind sie auf keinen Fall, denn in der Wertigkeit ist jeder Mensch gleich. Wenn ein dummer Mensch blutend auf der Straße liegt, muss ihm ohne Ansehen der Person genauso schnell geholfen werden wie einem klugen Charmbolzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Frage ist keine objektive also wirst du auch keine objektive Antwort bekommen.
Das was für dich intelligent und dumm ist - oder welche Ausprägung/Mischung des Ganzen auch immer - ist für deinen Nachbarn mitunter komplett was Anderes wobei sich die Frage dann stellt auf welche Seite du selbst fällst für Andere.
Aus welchem Winkel betrachtet man die Frage.
Generell kann man das also nicht beantworten also ist die Antwort: NEIN alle sind gleichwertig oder JA keiner ist mehr wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wär's denn mit dummen, selbstbewussten Menschen (die gibt es leider zuhauf) und intelligenten, langweiligen Außenseitern? Auch diese Kombination ist denkbar und gar nicht mal so selten....

Ich kann mich da PolluxHH nur anschließen - der Wert eines Menschen ist einfach nicht objektiv messbar. Selbst ein hässlicher, unfreundlicher Kinderschänder hat wahrscheinlich für seine Mutter noch einen hohen Wert.

Intelligenz ist die einzige der aufgezählten Eigenschaften, die zumindest oberflächlich messbar ist. Selbstbewusstsein? Diese Eigenschaft ist sowieso nur für den jeweiligen Menschen wichtig, nicht für andere.

Dummheit kann nervtötend oder auch gefährlich sein, aber wertlos? Wenn es keine Dummen gäbe, an wem könnten sich die Intelligenten messen, von wem sollten sie sich abheben?

Langweilige Menschen gibt es nicht!

Und Außenseiter sind sowieso zumindest interessant. Du siehst: eine konkrete Antwort ist einfach nicht möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich das jetzt aus wirtschaftlicher Sicht betrachten darf: Äh jeder der einen Mist Job hat und nix verdient ist nix wert und jeder der viel verdient ist viel wert. Lasst sie uns wegrationalisieren sie sehen sich ohnehin selbst nicht als Menschen! yay! *ironieaus*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht nicht mehr wert, aber angenehmer im Umgang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FreshNeville
06.07.2016, 22:47

warum denn das?

0

Erst mal: Jeder Mensch ist gleich wert, egal, wie intelligent oder langweilig jemand ist. Vielleicht sind selbstbewusste Menschen beliebter, aber nicht mehr wert. Manche Menschen finden die Anwesenheit von intelligenten Menschen angenehmer, weil man sich oft mit ihnen besser unterhalten kann.

Aber wie gesagt: Das ist vollkommen unterschiedlich und alle Menschen sind gleich viel wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fast dieselbe Frage hatten wir vor wenigen Tagen hier schon mal...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf keinen Fall. Als dummer und langweiliger Außenseiter wirst Du oft verkannt, in Deinen Fägigkeiten, Deinen eigenen Auffassungen und, hoffentlich, aufrichtigen Haltungen gegenüber dem mainstream!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der wert des menschen richtet sich danach, was er für andere menschen tut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kitharea
07.07.2016, 10:31

Nein

0

Ist das eine ernsthafte Frage?? Jeder Mensch ist gleich viel Wert - wieso sollten dumme, langweilige Menschen auch weniger wert sein? Außerdem ist das immer Ansichtssache, was man als langweilig ansieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, auf gar keinen Fall. Egal ob dünn, dick, groß, klein, "klug" oder "dumm", alles relativ! Wir alle sind Menschen...und gleich "wert"!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist sehr krass ausgedrückt. Ich würde das nicht sagen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung