Frage von DrUrensohn, 33

Sind in einer Englisch Klassenarbeit Signalwörter Pflicht?

Wenn ich entscheiden soll, welche Zeitform ich anwenden muss? Mein Lehrer macht immer Sätze ohne Signalwörter. Da kann ich ja nur raten...

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch, 10

Hallo,

nein, sind sie nicht.

Es ist wichtig, dass man die Zeitformen und ihre Anwendungen auch versteht, denn Signalwörter bieten keine 100 %ige Sicherheit für die
Bestimmung der Zeiten. Da viele von ihnen in verschiedenen Zeiten
vorkommen. Es kommt halt immer auf den Kontext an.

Gibt es keinen zusammenhängenden Text sondern handelt es sich nur um einzelne, nicht zusammenhängende Sätze, gibt es oft mehrere Möglichkeiten.

Damit von den Zeiten auch etwas im Hirnkastl hängenbleibt, erstellst du dir am besten eine Tabelle mit folgenden Angaben:

- die Namen der Zeiten (deutsch und englisch)

- positive Beispielsätze

- negative Beispielsätze

- Beispiel-Fragen

- in allen Personen (I, you, he/she/it, we, you, they)

- mit je einem regelmäßigen und einem unregelmäßigen Vollverb und allen Hilfs- und Modalverben

- im Aktiv und im Passiv

- Signalwörter (myengland.net/grammatik/html/zeit-signalw.html)

- Verwendung

Jedes Mal, wenn du eine neue Zeit lernst, solltest du die Tabelle entsprechend erweitern.

Lies englische Texte, bestimme die Zeiten und schau dir an und
versuche zu verinnerlichen, warum welche Zeit verwendet wurde. Übung
macht den Meister!

Alle englischen Zeitformen, sowie die Grammatik und Übungen dazu findest du im Internet bei ego4u.de und bei englisch-hilfen.de.

Unter folgenden Links findest du auch Zeiten auf Video erklärt:

- bildunginteraktiv.com/p/englisch-videos.html

- englishbee.net/category/tenses/

:-) AstridDerPu

Kommentar von DrUrensohn ,

Ich kann die Zeiten alle. Meine schlechteste Note in Englisch bis zur 10. Klasse war eine 2,3. Jetzt mache ich Fachabitur. 

Wenn ein einzelner Satz da steht mit einem Verb in Klammer und ich entscheiden soll, ob es simple present oder present perfect ist kann ich doch nur raten. 

Kommentar von adabei ,

Nein, der Zusammenhang wird dir sagen, welche Zeit richtig ist.

Antwort
von ItsFuckinZomboy, 13

Hey DrUrensohn,

Man kann es oft aus dem Satzbau entnehmen.

Antwort
von user6363, 23

Signalwörter machen es natürlich einfacher, aber man könnte es meistens auch aus dem Kontext entnehmen. 

Kommentar von DrUrensohn ,

Es gibt leider keinen Kontext in seinen Arbeiten. Er schreibt z.B. einzelne Sätze und dort steht dann in Klammer ein Verb. Im Text hätte ich ja kein Problem. Aber so...

Kommentar von user6363 ,

Kannst du n Beispiel geben? 

Kommentar von DrUrensohn ,

Erst wenn ich meine Arbeit zurück bekomme.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community