Frage von Konzulweyer, 43

Sind im Straßenverkehr (meist durch männliche Verkehrsteilnehmer verursacht) schon Unfälle wegen einem steilen Zahn der aufn Gehsteig läuft passiert?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Flintsch, 15

Solche Unfälle habe ich seit 26 Jahren mindestens 1x pro Jahr. Auf meinem Feierabendweg mit dem LKW zur Firma, muss ich sehr oft in München eine Brücke über die Isar überqueren. Und wie die meisten Autofahrer in München wissen, liegen an der Isar sehr häufig hübsche Mädchen, die merkwürdigerweise alle an absoluter Textilallergie leiden.:)

Da kann ich mich jederzeit im Feierabendstau darauf gefasst machen, dass mal wieder so ein stieläugiger Glotzer nicht auf den Verkehr achtet, sondern mehr an den "Hügeln" am Isarufer interessiert ist. Das Gute dabei ist, dass meinem LKW nie etwas passiert, einige Autos aber nur noch per Abschleppdienst weiter kommen.

Kommentar von Konzulweyer ,

Einwandfrei

Kommentar von Flintsch ,

Naja, blöd habe ich nur 1x geschaut, als mir eine Fahrerin sagte, dass sie vom Anblick eines hübschen Mädchens abgelenkt war: "Die wäre aber schon ein Leckerbissen". :)

Antwort
von Peter501, 27

Was ist bei dir ein steiler Zahn?Vielleicht hilft dir ein Zahnarzt;-))

Kommentar von Konzulweyer ,

N Mädel hübs.

Kommentar von Peter501 ,

Ich wusste es doch,irgendwo ist ein Haken dabei.Steiler Zahn bedeutet hübs :-)

Antwort
von stubenkuecken, 21

Sogar Plakate am Straßenrand haben bereits zu Unfällen geführt.

Kommentar von Konzulweyer ,

Ja, die Frau mit dem Gurt, auf dem Weg von zuhause in die Stadt, wo ich so oft lang fahr.

Antwort
von TheAllisons, 23

ne, wer schaut schon auf einen Zahn der auf dem Gehsteig liegt

Kommentar von Konzulweyer ,

Ich mein n Mädel.

Kommentar von TheAllisons ,

ach so. :):)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten